USA-Reisebericht :2012 bis? - Pensioniert - unser Reise-Traum wird Wirklichkeit!

Colorado: Durango 21.9.2012

Aspen - Basalt hält uns ncht lange auf...; am andern Morgen fahren wir weiter Richtung Süden...

Aspen - Basalt hält uns ncht lange auf...; am andern Morgen fahren wir weiter Richtung Süden...

Es wird wieder "bergiger"...

Es wird wieder "bergiger"...

Kleine Flussläufe begleiten uns für eine kurze Strecke...

Kleine Flussläufe begleiten uns für eine kurze Strecke...

Formen und Farben sorgen für herrliche Abwechslung...

Formen und Farben sorgen für herrliche Abwechslung...

Fast wie aus dem Nichts zeigen sich Anlagen einer Kohlebergbau-Gesellschaft in Silverton...

Fast wie aus dem Nichts zeigen sich Anlagen einer Kohlebergbau-Gesellschaft in Silverton...

Aussen schön und innen hohl...?

Aussen schön und innen hohl...?

Der Weg ist das Ziel...

Der Weg ist das Ziel...

Das Tal wird breiter...

Das Tal wird breiter...

Vermehrt treffen wir auf Ranches...

Vermehrt treffen wir auf Ranches...

Wasser wäre dringend notwendig...; ein Stausee mit sehr wenig Inhalt...

Wasser wäre dringend notwendig...; ein Stausee mit sehr wenig Inhalt...

Die farbigen Herbstwälder tauchen auf....

Die farbigen Herbstwälder tauchen auf....

Interessant - die Felsfaltungen...

Interessant - die Felsfaltungen...

Im "Vorbeifahren" schnell ein Blick ins Tal...

Im "Vorbeifahren" schnell ein Blick ins Tal...

Die Strasse führt wieder steil hinauf...

Die Strasse führt wieder steil hinauf...

Die Strasse ohne Leitplanken...; Kathrin graust's vor den Abgründen...

Die Strasse ohne Leitplanken...; Kathrin graust's vor den Abgründen...

Alles halb so wild, die Strasse ist gut ausgebaut...

Alles halb so wild, die Strasse ist gut ausgebaut...

Und so schaut's vom Strassenrand aus...

Und so schaut's vom Strassenrand aus...

Beim Anblick der Indian Summer-Bilder lässt der Adrenalin-Kick schnell wieder nach...

Beim Anblick der Indian Summer-Bilder lässt der Adrenalin-Kick schnell wieder nach...

Die Berghänge in leuchtendsten Farben...; welch ein Wunderwerk...

Die Berghänge in leuchtendsten Farben...; welch ein Wunderwerk...

Wir sind fasziniert und restlos begeistert...

Wir sind fasziniert und restlos begeistert...

Selbst die Erdfarben mischen in der Farbenpracht mit...

Selbst die Erdfarben mischen in der Farbenpracht mit...

Wir sind mittlerweile wieder auf über 11'000 Fuss...; und hoppala - wer fährt denn da zu schnell...?

Wir sind mittlerweile wieder auf über 11'000 Fuss...; und hoppala - wer fährt denn da zu schnell...?

Hinunter ins Tal....

Hinunter ins Tal....

Oh wie schön...

Oh wie schön...

Ein Dorf inmitten der üppigen Farbenpracht...

Ein Dorf inmitten der üppigen Farbenpracht...

"Fantastio Colorado"...! - nun wissen wir auch, weshalb "Colorado" - Colorado heisst...

"Fantastio Colorado"...! - nun wissen wir auch, weshalb "Colorado" - Colorado heisst...

Der Abend bricht langsam herein...; wir sind in Durango, dem kommerziellen Mittelpunkt der Südwestecke Colorados...! Dank der nostalgischen Eisenbahn, vielfältiger sommerlicher Urlaubsmöglich-keiten und bester Wintersportbedingungen wurde der Tourismus zur Einnahmequelle Nr. 1...! Wir beziehen den KOA CP und lassen es uns - nebst Hausarbeiten - die Sonne auf den Bauch scheinen...; zwischendurch ein "Schwumm" im Pool und ... all die Bilder und Eindrücke müssen verarbeitet werden...!
Tagsüber wird es über 30 °C und nachts kühlt es schön ab...

Der Abend bricht langsam herein...; wir sind in Durango, dem kommerziellen Mittelpunkt der Südwestecke Colorados...! Dank der nostalgischen Eisenbahn, vielfältiger sommerlicher Urlaubsmöglich-keiten und bester Wintersportbedingungen wurde der Tourismus zur Einnahmequelle Nr. 1...! Wir beziehen den KOA CP und lassen es uns - nebst Hausarbeiten - die Sonne auf den Bauch scheinen...; zwischendurch ein "Schwumm" im Pool und ... all die Bilder und Eindrücke müssen verarbeitet werden...!
Tagsüber wird es über 30 °C und nachts kühlt es schön ab...

Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir beide sind in Pension und haben uns seit geraumer Zeit auf unsere Traumreise vorbereitet. Die Reise führt uns quer durch Kanada, hinauf nach Alaska und mehr oder weniger entlang der "Panamericana" südwärts bis nach Feuerland. Dabei wollen wir fremde Länder, Menschen und verschiedene Kulturen kennenlernen. Nicht nur Urlaub machen, sondern Zeit haben und das Leben geniessen. Immer getreu unserm Motto: "Der Weg ist das Ziel"...!
Details:
Aufbruch: 28.04.2012
Dauer: 6 Jahre
Heimkehr: April 2018
Reiseziele: Kanada
Schweiz
Deutschland
Vereinigte Staaten
Mexiko
Monaco
Live-Reisebericht: Peter Stocker + schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor