Kolumbien-Reisebericht :KOLUMBIEN...la Aventura nueva

Dia 6/ Quinta de San Bolivar

Martes, 13.07.2011
Que mal Suerte !!!!! Welch ein Pech !!!
In der ersten Nacht in Santa Marta habe ich fast kein Auge zugemacht.
Schuld daran war die Klimaanlage.
In den Zimmern herrscht drückende Hitze, also ist eine Klimanlage unbedingt nötig.
Leider ist die in unserem Zimmer genau über dem Bett angebracht. Das heißt, es bläst die ganze Nacht genau auf unsere Körper.
Nicht zum Aushalten....
Aber ohne geht es auch nicht !
Also Klimaanlage einschalten.....Klimaanlage ausschalten...
Ein Desaster.
In der Nacht gab es starke Gewitter und auch den ganze Tag über gab es immer wieder kurze, aber sehr starke Regenschauer.

Nach dieser kurzen Nacht hatten wir wieder 3 Stunden Schule und nachmittags machten wir einen Ausflug zur

QUINTA de SAN Pedro de Alejandrino.

Dies ist die Finca in welcher der große südamerikanische Freiheitsheld SIMON BOLIVAR im Jahre 1830 verstorben ist.

Die Quinta liegt in einem schönen Park und beherbergt heute ein Museum und ein Denkmal sie ist ca. 16 km von Santa Marta entfernt.

Quinta de San Pedro de Alejandrino

Quinta de San Pedro de Alejandrino

Simon Bolivar

Simon Bolivar

Am Abend tauschten wir zum ersten Mal unser Touristenkleidung in sommerliche Kleider und gingen in eine kleine Bar namens La Puerta, in welcher abends immer Salsakurse stattfinden.
Nach einem Mojito und einigen Tänzen gingen wir heute sehr müde ins Bett.

Endlich mal keine Sportschuhe.....ggg

Endlich mal keine Sportschuhe.....ggg

Salsakurs in der Bar LA PUERTA

Salsakurs in der Bar LA PUERTA

© Margit Brühl, 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Kolumbien Kolumbien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Auf ein Neues.... Wieder geht das Abenteuer los..... Nach dem die Reise nach Ecuador im letzten Jahr ein wunderbares Erlebnis und für alle auch sprachlich ein voller Erfolg war, hat meine Spanischlehrerin und liebe Freundin Dr. Maria Belen Garcia (www.spanischzentrum.at) ein weiteres Mal eine Sprach-und Kulturreise in Südamerika organisiert ....diesmal in KOLUMBIEN..
Details:
Aufbruch: 07.07.2011
Dauer: 16 Tage
Heimkehr: 22.07.2011
Reiseziele: Kolumbien
Der Autor
 
Margit Brühl berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors