Kolumbien-Reisebericht :KOLUMBIEN...la Aventura nueva

Dia 7 / Parque National de Tayrona

Welch ein schöner Tag

Um 9:30 wurden wir von unserem Guide zum Ausflug in den

Parque National de Tayrona abgeholt.

Bepackt mit Badesachen, Schnorchel, Taucherbrille und der Hoffnung auf Sonne.gggggg
Da hier gerade Temporada lluvia/Regenzeit ist, haben wir nämlich noch keine Sonne hier in Santa Marta gesehen.
Dafür überschwemmte Straßen ....Autos und Motorräder welche fast im Wasser versinken.

In einem Chiva.....einem bunten offenen Bus....voll mit Columbianern aus "El Rodadero" (= der Touristenstrand/ein Hotel neben dem andern) fuhren wir ca.1h bis zum Eingang des Nationalparks.
Wir waren die einzigen Europäer.

Der Chiva mit zwei columbianischen Touristen....

Der Chiva mit zwei columbianischen Touristen....

Nach weiteren 20 Minuten über eine Straße voller Schlaglöchern erreichten wir eine kleine Bucht.
Dort mußten wir uns entscheiden.
Wir konnten entweder ein Boot nehmen oder eine 40 minütige Wanderung entlang eines Eselpfades machen.
Alle Österreicher und einige junge Columbianer entschieden sich für die Wanderung.
Gleich zu Beginn mußten wir einen kl. Fluss überschreiten.
Belen hatte das Glück von ihren Ehemann Andreas hinüber getragen zu werden.gggg

Der Weg führte weiter durch einen Mangrovensumpf, dann ging es steil bergauf, wieder bergab und wir kamen zu einem ersten kleinen einsamen Strand.

Nach 1h erreichten wir den wunderschönen Playa Christal.

Playa Christal

Playa Christal

Ich ging sofort schnorcheln.
Leider wurde ich hier sehr enttäuscht. Viele abgestorbene Korallen.... Denn Rückweg machten wir mit dem Boot.

© Margit Brühl, 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Kolumbien Kolumbien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Auf ein Neues.... Wieder geht das Abenteuer los..... Nach dem die Reise nach Ecuador im letzten Jahr ein wunderbares Erlebnis und für alle auch sprachlich ein voller Erfolg war, hat meine Spanischlehrerin und liebe Freundin Dr. Maria Belen Garcia (www.spanischzentrum.at) ein weiteres Mal eine Sprach-und Kulturreise in Südamerika organisiert ....diesmal in KOLUMBIEN..
Details:
Aufbruch: 07.07.2011
Dauer: 16 Tage
Heimkehr: 22.07.2011
Reiseziele: Kolumbien
Der Autor
 
Margit Brühl berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors