Frankreich-Reisebericht :Journées gourmandes en Ardennes

Vor Jahren haben wir auf unserer Tour nach Reims eine alte Poststation in Launois-sur-Vence (Champagne-Ardennes) gefunden. Dies ist die Station der Gourmettage - außerdem wollen wir uns die Wehrkirchen dieser Region ansehen.

Unser Quartier

Eine Internetrecherche für eine Bleibe bescherte uns ein vermeitnlich interessantes Angebot. Das Chateau de Villette-Glaire liegt recht zentral in der Nähe von Sedan und ist als 'Stützpunkt' für unsere geplanten Exkursionen geeignet.
Einiges liest sich etwas ungewohnt - zunächst soll es keine Wlan geben (während unseres Aufenthaltes war es voll verfügbar), dann fehlt in den Zimmern der Fernseher (für uns völlig irrelevant) und eine Minibar (auch das ist nicht von erheblicher Bedeutung für uns). Man akzeptiert nur Cash (keine Kredit- oder EC-Karten), dafür steht das Auto im Hof kostenlos und geschützt. Für Frankreich gibt es ein üppiges Frühstück mit selbst hergestelltem Apfelsaft und verschiedenen Marmeladen aus Eigenproduktion.

die Zufahrt 'Clos du Chateau' ist per Navi-Eingabe von Glaire punktgenau

die Zufahrt 'Clos du Chateau' ist per Navi-Eingabe von Glaire punktgenau

Die Zimmer sind mit guten Betten ausgestattet und recht groß. Abstriche muß man bei Wandbehängen und Türen machen - alles ist wirklich alt, aber hat Charme.

Blick auf den Innenhof

Blick auf den Innenhof

Das Treppenhaus

Das Treppenhaus

wird von einem Ritter in Rüstung 'überwacht

wird von einem Ritter in Rüstung 'überwacht

Die beiden Brüder, die das Hotel betreiben, kümmern sich liebevoll um ihre Gäste; sie bedienen und unterhalten sie beim Frühstück an der großen Tafel.

© Herbert S., 2017
Du bist hier : Startseite Europa Frankreich Frankreich-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 02.06.2017
Dauer: 4 Tage
Heimkehr: 05.06.2017
Reiseziele: Frankreich
Belgien
Der Autor
 
Herbert S. berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Herbert sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors
Herbert über sich:
Bin begeisterter Reisender - teils mit Leihwagen in Mexiko, USA, Indonesien, Thailand, Arabien, Namibia, Südafrika, Türkei,... teils mit kleinem Wohnmobil in ganz Europa, aber besonders in Großbritannien und Skandinavien. Es gibt also noch viel zu berichten. Aber es kommt soviel hinzu.