Grönland-Reisebericht :Weltreise

Die Reise beginnt in Grönland: Ankunft in Sisimiut

Der nette Abend in der Kneipe.

Der nette Abend in der Kneipe.

Der letzte Wandertag war eigentlich nicht sehr schwierig. Es ging nur leicht bergauf und die Strecke war auch nicht sehr lang. Irgendwie fühlte ich mich sehr sehr schlapp. Ich glaube einfach, dass ich trotz guter Essensplanung einfach zu viel Energie verbraucht habe. So zog sich der letzte Tag ganz schön. Von weitem konnte man schon die Häuser der kleinen Stadt erkennen. Am Stadtrand angekommen hörten und sahen wir die Schlittenhunde, die im Sommer einfach nur angebunden auf irgendwelchen Hügeln rumliegen. Auf einmal hatten wir wieder eine Teerstraße unter den Füßen. Das fühlte sich seltsam an. Autos und sogar ein Linienbus fuhr an uns vorbei. Immer mehr Menschen waren zusehen. Das war eine ganz schöne Reizüberflutung nach den Tagen in der Wildnis. Bald kamen wir bei der Jugendherberge an. In der Küche trafen wir die ganze Wandertruppe wieder und wir wurden freudig begrüßt. Sogar Frieder war da.
Abends sind wir alle zusammen ins Cafe Kukkukqook. Das war kein Cafe sondern ne Kneipe. Wir saßen alle an einem großen Tisch. Jeder bestellte mal ne Runde Bier. Zwei grönlandische Fischer gesellten sich auch zu uns. Es gab einen singenden Dj hinter einer Glasscheibe. Zum Schluss tanzten alle zu einem grönlandischen Song Polonaise und dann gingen die Lichter an.

© Nina Metz, 2016
Du bist hier : Startseite Europa Grönland Grönland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Im August 2016 machten Rahan und ich (Nina) uns auf den Weg, um die Welt zu bereisen. In unserem Reiseblog koennt ihr mitverfolgen, wo wir uns gerade befinden.
Details:
Aufbruch: 07.08.2016
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: 01.08.2017
Reiseziele: Grönland
Island
Kanada
Vereinigte Staaten
Live-Reisebericht: Nina schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Nina Metz berichtet seit 6 Monaten auf umdiewelt.
Aus dem Gästebuch (3/31):
Thomas 1484061245000
Hi ihr zwei,
ich sitzen gerade bei der Arbeit und konnte einen kleinen Kur­zur­laub vor dem PC machen, als ich Euren Rei­se­bericht von Hawaii gelesen habe. Toll! Da bekomme ich ja ziem­liches Fernweh
Ich wünsche Euch wei­ter­hin viel Spaß beim Reisen und weitere viele tolle Er­leb­nis­se! Freue mich darauf Euch wie­der­zu­se­hen!­!
Tho­mas
Reinhold Hartwig 1483292134000
Hallo Nina, Hallo Rahan, wünsche euch beiden ein gutes Neues Jahr.
Bei uns in Bayern ist es nun kälter als voe einigen Monaten in Grünlan­d.
Machts weiter gut­.
Rein­hol­d
PS:
Die Karte aus Hawaii ist an Sylves­ter im Gas­thaus Janner an­ge­kom­men­.
Es haben sich alle über die schöne Pos­tkar­te gef­reut.
Ralf 1483075994000
Wir haben euch Weih­nach­ten ver­misst und waren auch ir­gen­dwie traurig das es mit uns auf Hawaii nicht gek­lappt hat. Jetzt wünschen wir euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und viele schöne Momente in 2017 und freuen uns auf Ninas tollen rei­seb­log. liebe grüsse von Conny und Ralf