Großbritannien-Reisebericht :London

Sightseeing in London

London - die Königsstadt

Eine Königsstadt mit echter Königin, englischer Pomp,
Kultur aus jedem Jahrhundert, geschrieben von englischen Monarchen, berühmte englische Weltentdecker wie zum Beispiel Sir Francis Drake, ein Christopher Wren der Kirchen und Kathedralen erbaute, ein Bankenviertel der Moderne, wo man mit seinen polierten Schuhen ohne Weiteren in Style flanieren kann, oder ein berühmter Shakespeare und seinem Globe Theatre.

London has it all - mein sightseeing Paradies

Picadilly Circus

Picadilly Circus

"Round and round the roundabout dances the teddybear".

Morgends ist London noch frisch und ordentlich. Picadilly Circus - toller Springbrunnen und der obligatorische roundabout, vielleicht der Schönste in der Hauptstadt, nicht gerade der gross und praktikabel aber die congestion charge sorgt hier für einigermassene Ordnung.

Sowas kostet 1.50 GBP, wraum auch nicht, das hat man dann auch noch.

Buckingham Palace

Buckingham Palace

Der berühmte Buckingham Palace, die offizielle Residenz der englischen Monarchen, und der derzeit amtierenden Königin ist das Herz des bezaubernd schönen Königreiches von Grossbritanien.

Der Buckingham Palace ist ein Wohnhaus der besonderen Art.

Königin Victoria hat den Buckingham Palace als erste Königin als Régierungsresidenz, nachdem ihr Onkel George IV verstorben war, bewohnt. Ein Denkmal zu Ehren der Königin Victoria ist vor dem Buckingham Palace zu finden.

Wachablösungen am Buckingham Palace, der Befeater, Regierungsgebäude und Wohnhaus der Königin, Staatsoberhäuptsempfänge, eine wöchentliche Audienz mit dem Primeminister - das historisch-moderne Herz eines Königreiches.

Die Fassade des Palastes ist vielleicht weniger pompös, aber die bunten Befeater mit ihren Bärenmützen machen das wieder wett.

Eine rote Telefon Box im Land von Alexander Graham Bell - dem Erfinder des Fernsprechapparates - immer wieder etwas Besonderes. Sehr schön in meiner Lieblingsfarbe rot bestrichen - eine Antiquität.

Das Personal der Königin sehr schön formiert vom Buckingham Palace kommend unterwegs. So ein bisschen Pomp hat noch niemanden geschadet und hoch lebe die Tradition in meinem "great big London."

.

© Konstanze G., 2009
Du bist hier : Startseite Europa Großbritannien Großbritannien-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 10.06.2009
Dauer: 2 Tage
Heimkehr: 11.06.2009
Reiseziele: Großbritannien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Konstanze über sich:
Am liebsten stopfe ich meinen üblichen Reise Plunder in meinen grünen Rucksack und treibe mich in der weiten Welt herum.