• INHALT:
  • Reisträume a la Ryanair
  • Alghero

Italien-Reisebericht :Sardinien

Bella Italia

Reisträume a la Ryanair

Ryanair Jetset - Reiseträume a la Ryanair

Hoch lebe der Budget Flugtourismus. Ryanair macht es wieder möglich auf die preiswerteste Art überhaupt in den Süden zu fliegen. Murrerei über Ryanair sollte verboten werden. Bei Lufthansa & Co kann man auch nur in einem 44 cm grossen Sitzplatz sitzen. Alle Murrer sollten am Besten mit Lufthansa als "Eco Pax" gestraft werden.

Man klicke die Ryanair Webseite an und suche sich etwas nach dem "Was ist das preiswerteste im blauen Menü". Sizilien ist schöner als Sardinien, aber Sardinien preiswerter. Also los gehts - alles eingetippt. Der Preis war heiss und für sagenhafte 35 GBP geht es los. Sardinien - Hurraý.

Man nehme dann auch gleich einen Ryanair Newsletter bei der Buchung, um auf dem Laufenden zu bleiben über Ryanair Bugdet Jetset.

Never mind die viel zu frühen Abflugszeiten und die quietsche blau-gelbe Plasteinnenausstattung von Ryanair. Man nehme erstmal einen Gangplatz und lässt alle anderen unerfahrenen Reisenden an den Fenstern Platz nehmen und rufe sich nach dem take off gleich einen Flugbegleiter heran und lasse sich einen Kaffee bringen. Das Kleingeld hat man ja sowieso ständig in der Tasche. Selektierter Kundenservice für 1.50 GBP - eine Extrawurst kann man sich als Ryanair Jetsetter auf jeden Fall leisten.

Man steige nach diversen refreshments und nachdem man noch an der Ryanair Tombola teilgenommen hat und für einen guten Zweck gespendet hat im sonnigen Italien wieder aus.

Hoch lebe der Ryanair Budget Tourismus.

© Konstanze G., 2009
Du bist hier : Startseite Europa Italien Italien-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 06.05.2009
Dauer: 5 Tage
Heimkehr: 10.05.2009
Reiseziele: Italien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Konstanze über sich:
Am liebsten stopfe ich meinen üblichen Reise Plunder in meinen grünen Rucksack und treibe mich in der weiten Welt herum.