Kuba-Reisebericht :Rund um die Welt in 365 Tagen

Cuba 05.05.06 - 05.06.06

Leider gab es in Mexiko keinen direkten Anschlussflug bzw. sollte dieser erst am naechsten Vormittag starten, so dass eine Nacht auf dem Flughafen MexikoCity anstand. Tja ab und zu muss man halt doch aufs Budget schauen .
Nachdem ich nach einigen suchen ein vermeitlich ruhiges Plaetzchen gefunden hatte, wurde ich leider bereits nach kurzer Zeit wieder aufgescheucht, da das Sicherheitspersonal der festen Meinung war, dass dies kein Schlafplatz sei. Okay musste ich mir halt Einen anderen suchen und wurde auch nach kurzer Zeit fuendig. An diesem Plaetzchen fand ich dann auch einen Security Mitarbeiter, der sich hier ebenfalls zur Ruhe gelegt hatte, um seine Schicht wenigstens teilweise unbehelligt zu verschlafen
. Am naechsten Tag ging es dann aber zum Glueck weiter auf nach Cuba.

La Havanna la Veja La Havanna la Veja

Sollte Cuba tatsaechlich das letzte Land sein wo der Kommunismus noch am Leben ist????
Mal schauen. Und vorneweg auch hier hat die Marktwirtschaft gesiegt wenn auch noch nicht vollstaendig.
Dies wird wohl aber nur noch eine Frage der Zeit sein, oder bzw. wie lange El Commandante (so sprechen hier alle von Fidel Castro) noch am Leben ist.


Cuba steht bei mir leider nicht ganz im Zeichen des unbeschwerten reisens, da ich mich hier fit fuer mein weiteres Suedamerikaabenteur machen will und fuer 3 Wochen einen Sprachkurs besuchen werde um dann im Anschluss noch eine Woche herumzureisen werde.

© Markus Kloss, 2005
Du bist hier : Startseite Karibik Kuba Kuba-Reisebericht

Die Reise

 
Worum geht's?:
in 20 h werde ich mich auf den Weg machen, den Weg die Welt zu erkunden und neue Eindrücke zu gewinnen. Mein Ziel ein Jahr lang einmal Rund um die Welt (rechtsherum) nein nicht mit dem Boot sondern per Flieger, Bus den Füßen und was noch alles dazu kommen mag und später sagen zu können „Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum“. Damit der Kontakt zu Euch nicht ganz abreißt werde ich regelm. diese Seite um die neu gewonnen Eindrücke aktualisieren. Keep in touch Markus
Details:
Aufbruch: 16.09.2005
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: 13.09.2006
Reiseziele:
Weltweit
Nepal
Indien
Thailand
Laos
Vietnam
Kambodscha
Australien
Neuseeland
Fidschi
Vereinigte Staaten
Kuba
Mexiko
Argentinien
Chile
Bolivien
Peru
Ecuador
Brasilien

Der Autor

 
Markus Kloss berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Markus über sich:
Auf dieser Seite möchte ich euch während und nach meinen Reisen an den gewonnen Eindrücken in Text- und Bildform teilhaben lassen und hoffe, dass euch meine Berichte gefallen werden.
Aus dem Gästebuch (3/130):
anonym 1328398752000
Hal­lo
­
Der Greif­vo­gel bei Ushuaia war ein Ca­ran­cho (Gei­er­fal­ke)­.
http://you­tu.­be­/U­xaiHkLjrtM
Bernd 1324490494000
Hi Mar­kus­,
es ist immer wieder schön die "alten" Rei­se­berich­te zu lesen. Da kommt man glatt ins Grübeln ...
LG
Bernd
Stina 1283455015000
Moin, Markus,
Er­stmal, res­pekt, ich träum schon mein ganzen leben von einer 365 tage reise. Was du gesehen hast, ist wir­klich er­staun­lich. Ich selbst war dieses jahr noch im Cu­ya­beno na­tio­nal park und habe dort mit einem prog­ramm der UNESCO den ein­hei­mischen Tribes ge­hol­fen. Hast du dort noch einen Scha­ma­nen gese­hen? das inter­re­siert mich wir­klich, da nicht viele leute deren wahre aus­strah­lung je zu gesicht be­kom­men­..
Mach weiter so, und danke nochmal für die tollen beit­räge!­
Chris­ti­na.