Du bist hier : Startseite Europa

Reiseberichte aus Zypern

Zypern ist ein wunderschöner Inselstaat im Süden Europas, der sich hervorragend für lange Ferien und Rundreisen eignet. Das Eiland ist gegliedert in das nördliche türkische Territorium und die im Süden gelegene Republik Zypern. Der nördliche Inselteil ist von der internationalen Staatengemeinschaft nicht als eigenständiger Staat anerkannt. Nikosia, die Hauptstadt des Landes ist ebenfalls in einen türkischen und einen zypriotischen Teil untergliedert. Hierfür sorgt eine Grenzlinie die sich wie einst die "Berliner Mauer" quer durch die Hauptstadt zieht. Die Mehrheit der mehr als einer Million Inselbewohner sind Zyprioten. Neben Zypriotischem Griechisch und Türkisch wird auf dem Eiland auch Arabisch und Englisch gesprochen. Dies erleichtert die Verständigung für Urlauber, die Ferien oder Rundreisen auf der wunderschönen Insel gebucht haben.
Hier findest Du mehr als 3 Reiseberichte aus Zypern.
Neben weißen Traumstränden, verfügt die Insel auch über zahlreiche bauwerkliche Attraktionen. Besonderes Interesse der Touristen wecken regelmässig der Othello Turm, die Lala Mustafa Pasa Moschee und die Stadtmauer der Hafenstadt Famagusta. Zudem empfehlen sich Reisen zur Halan Sultan Tekke, zur Burg von Limassol sowie zum Cyprus Mediaeval Museum.

Reisen nach Zypern stellen trotz der Trennung des Eilands keine große Gefahr dar. Dennoch kann es insbesondere bei Reisen in die Hauptstadt Nikosia zu Taschendiebstählen kommen.

Zypern: 3 Reiseberichte über Zypern gefunden (nach Aktualität geordnet)