Sri Lanka

Sri Lanka-Reisebericht  |  Reisezeit: Dezember 2015  |  von Konstanze G.

Unawatuna

Unawatuna ist ein Traveller Paradies. Ein süßes Traveller Dorf, schmiegt sich an der Strand an, hier hat man eine riesige Auswahl an Gäste Häusern und Hotels. Tagsüber kann man schön am Strand liegen oder im Dorf eine Kokosnuss trinken, einen Roti (Fladen mit süßer oder salziger Füllung) essen.

Anreisen kann man mit dem Zug oder Bus von Colombo. Nicht übers Ohr hauen lassen, von der Tuk Tuk Maffia. Der Tarif von Galle bis nach Unawatuna beträgt 300 RPS. Der Bus kostet 15 RPS. Der Busbahnhof ist gleich neben dem Hauptbahnhof in Galle.

Übernachten kann man gut. Es ist ein schieres Überangebot an Gästehäusern und Hotels.

Der Strand ist aufgeschüttet worden, sodaß es jetzt einen breiten Strand gibt. Man muß folglicherweise nicht mehr im Hochwasser sitzen.

Restaurant Highlight:

One Love

Der Dorfstrasse folgen und ganz weit hinten im hinteren Abschnitt, gabelt sich der Dorfweg, dort links bitte, ein paar Meter. Dann steht man davor.

Die Chefin ist eine nette 53-jährige sehr aufgeschlossene Dame und sie kocht höchstpersönlich. Ich kann sie nur in den Himmel loben, das Essen ist zauberhaft, für Leute, die wie ich keinen Chili essen, klappt es tadellos. Gegrillten Thunfisch am Meer mit selbst gemachter Sauce, einem herzhaften Salat, bei Kerzenschein am Strand und dezentem Bob Marley Musik Hintergrund. Was kann da schöner sein.

Hotel Bay Watch = 30 € mit AirCon und Frühstück
Green Villa Guest House = 35 € mit Air Con und Frühstück

Die Zimmer waren schön in der Green Villa, jedoch fehlte der Service komplett.

neu aufgeschütteter Strand in Unawatuna

neu aufgeschütteter Strand in Unawatuna

Abendstimmung in Unawatuna

Abendstimmung in Unawatuna

Abendstimmung am Sunset Point

Abendstimmung am Sunset Point

© Konstanze G., 2016
Du bist hier : Startseite Asien Sri Lanka Sri Lanka-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Traumstrände in Sri Lanka
Details:
Aufbruch: 02.12.2015
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 28.12.2015
Reiseziele: Sri Lanka
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors