Südostasien und ......

Malaysia-Reisebericht  |  Reisezeit: September 2018 - März 2019  |  von Manuela E.

Malaysia: Melaka

Mein erster Stopp in Malaysia ist Melaka. Die Stadt liegt an der Westküste hat ca. 400'000 Einwohner und ist eine Unesco Weltkulturerbestadt seit 2008. Die Stadt ist reich an Geschichte, denn hier waren bereits die Chinesen, Portugiesen, Holländer, und natürlich auch die Engländer.
Sehenswert ist die Altstadt aus holländischer Kolonialzeit. Dort befindet sich auf dem sogenannten Roten Platz die rotweiße Kirche. Sie wurde um das Jahr 1750 erbaut. In nächster Nähe zur Christ Church befindet sich das ehemalige Rathaus (Stadthuys) Malakas.

Der rote Platz

Der rote Platz

Geregnet hat es natürlich auch, sicht von Ober auf die Stadt

Geregnet hat es natürlich auch, sicht von Ober auf die Stadt

Malaka verfügt über ein sehr gut erhaltenes Chinatown, in dem noch viele alte chinesische Gebäude zu sehen sind. In Chinatown befinden sich mehrere chinesische Tempel. Am Wochenende verwandelt sich die Jonker Walk Street in einen treibenden Nachtmarkt wo es allerhand zu kaufen gibt.

Chinesischer Tempel

Chinesischer Tempel

Jonker Walk Nachtmarkt

Jonker Walk Nachtmarkt

Auch hier gibt es einen Fluss der leider nicht so schön ist und am Abend gibt es nur ein paar vereinzelte Restaurants die rausgestuhlt haben um ein Bier zu zwitschern. Hier hab ich den ersten H&M Laden gesehen, wau ist der Gross und so exotisch weil die Malaysier ihre Kleider in Shoppingmalls oder auf dem Markt kaufen. Ich war ein wenig überrascht und geschockt zugleich.

Am Fluss

Am Fluss

Der H&M

Der H&M

Melaka hat mir gut gefallen, ist nicht zu hecktisch und die Leute sind sehr nett uns interessiert.

St. Paul Kirche vom Jahre 1521

St. Paul Kirche vom Jahre 1521

Mit so einem Gefährt lassen sich alle rumkutschieren, es blinkt überall und die Musik ist ohrenbetäubend, es ist lustig den Leuten zuzuschauen.

Mit so einem Gefährt lassen sich alle rumkutschieren, es blinkt überall und die Musik ist ohrenbetäubend, es ist lustig den Leuten zuzuschauen.

So sehen die Mobile am Abend aus

So sehen die Mobile am Abend aus

© Manuela E., 2018
Du bist hier : Startseite Asien Malaysia Malaysia-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Das lange Warten hat sehr bald ein Ende und ich darf erneut die Welt entdecken, neue Abenteuer erleben und viele spannende Menschen kennen lernen.
Details:
Aufbruch: 02.09.2018
Dauer: 6 Monate
Heimkehr: März 2019
Reiseziele: Singapur
Malaysia
Live-Reisebericht:
Manuela schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Manuela E. berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.