Bali, Lombok & Singapur

Singapur-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai / Juni 2014  |  von Konstanze G.

Bali : Grüne Hölle - ein balinesischer Gewürzgarten

Der nächste Stop meiner Bali-Tempel-Tages-Tour ein Spice Garden.

Eine Gewürzgarten - komplett kostenfreier Eintritt in eine absolut grüne Hölle. Wenn das nicht Bali ist. Ein botanisches Paradies besonders für mich als Hobby- Tropen-Exoten-Gärtnerin.

Überall in absoluter Hülle & Fülle. Kaffee (beide Sorten Robusta & Arabica)
Kardamon, Pfeffer, Vanille usw. Beim Anblick der Vanille erblasste ich vor Neid. Das "will ich unbedingt haben" Phänomen. Meine eigene Vanille Pflanzen haben zu Hause nicht überlebt. Schwarzstielige Elefantenohren, Bananen in üppiger Hülle & Fülle. Nelkenbäume, hier war meine balinesische Gartendame äußerst erstaunt, daß ich schon einmal einen Nelkenbaum gesehen habe. Mit großen braunen Augen wurde ich angeguckt, als ich erklärte schon mal auf den Molukken gewesen zu sein. Alles in üppiger Hülle & Fülle. Der Gewürzgarten-Dschungel, überall verstreut Büsche & Sträucher. Vieles natürlich auch extrem unscheinbar und man würde an vielen Gewürzen einfach so vorbeilaufen, ohne eine Ahnung zu haben.

Sie brachte mir ein komplett kostenloses Probier Tablett mit 8 verschiedenen Getränke einfach so zum probieren. Ganz süß angerichtet, fand ich in kleinen Gläsern alles vom Ingwer Tee bis zum Bali Kaffee, mit diversen Vanille Variationen, Ginger, Vanille, Kaffee usw. und dann mit einer Aussicht auf Reisterassen. Solche Reisterassen sind überall in der Bergregion und für diese Region Balis nichts besonderes. In die Reisterassen verliebte ich mich sofort. So schön habe ich noch nie Kaffee getrunken und hätte auch gerne länger verweilt und gegessen & weiter Kaffee getrunken. Der Kaffee wird auch in der Bergregion Balis angebaut. Noch ein Grund mehr, Indonesien zu lieben, wenn man als leidenschaftliche Kaffeetrinkerin, im Urlaub eine hervorragende Qualitität an Kaffee trinken kann.

Kaffee

Kaffee

Bananen - nichts Besonderes in den Tropen, aber immer wieder toll, solch schöne Pflanzen zu sehen

Bananen - nichts Besonderes in den Tropen, aber immer wieder toll, solch schöne Pflanzen zu sehen

das kostenlose Probier- Tablett

das kostenlose Probier- Tablett

© Konstanze G., 2014
Du bist hier : Startseite Asien Singapur Singapur-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Indonesien - die Stipvisite
Details:
Aufbruch: 28.05.2014
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 15.06.2014
Reiseziele: Indonesien
Singapur
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors