Ich war noch niemals in Kambodscha ....

Thailand-Reisebericht  |  Reisezeit: März / April 2012  |  von Evi aus Tirol

Bangkok: BKK - Tag 2

Am 2.Tag in BKK haben wir alles das nicht gemacht, was wir geplant haben. Wir haben weder die geführte Radltour durch das andere BKK gemacht, noch haben wir den Tempel Arun besucht. Dafür haben wir nach dem Frühstück eine Massage auf der Dachterasse genossen, haben nach dem Mittagessen ein kleines Schlafl gemacht und sind dann am späten Nachmittag mit dem Expressboot den Chao Phraya hinuntergefahren, bis wir dann im sündhaften Patpong gelandet sind. Während ich hier am Nachtmarkt nach Prada und Gucci Ausschau hielt, erfreute sich Manni am Anblick der schönen Mädchen durch die offenen Türen der Stangenbars.
Hier gibt es traumhafte Geschäfte mit tausenden von Taschen - aber wie immer, ich konnte mich für keine entscheiden. Bei dieser Menge bin ich in dieser kurzen Zeit überfordert, dafür würde ich Tage benötigen.

Strassenmassagen sind nichts für uns

Strassenmassagen sind nichts für uns

am Chao Phraya

am Chao Phraya

im TukTuk unterwegs

im TukTuk unterwegs

© Evi aus Tirol, 2012
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
… aber in 5 Wochen ist es soweit. Ich bin schon neugierig, ob mir dieses Land genau genauso gut gefällt und ich mich so wohl fühle, wie in Thailand oder Indonesien oder Vietnam oder auch in Malaysia. Manni hat mir die Entscheidung überlassen, wohin es heuer gehen soll. 3 ½ Wochen sind wieder kurz, der Flug nach BKK war relativ günstig und so ist meine Wahl auf Kambodscha gefallen.
Details:
Aufbruch: 26.03.2012
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 17.04.2012
Reiseziele: Kambodscha
Thailand
Der Autor
 
Evi aus Tirol berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors