Mexico Backpack 50 plus

Mexiko-Reisebericht  |  Reisezeit: September / Oktober 2018  |  von Katja Reese

Wer sind wir: Kai, 51 Jahre, und Katja, 48 Jahre alt. Nachdem wir bisher nur Europa waren, wollen wir jetzt die Welt entdecken. Mit Spanisch Kenntnissen haben wir uns für Mexiko entschieden. Nach 10 Tagen Schnuppern in 2017 nun die Rucksackversion.. Mehr und Kultur sollte es sein.. Mexiko ist für uns bunt, laut und wunderbar.
Gesagt, geplant, gelesen und losgelegt.

Hinreise Frankfurt Cancun

Frankfurt Cancun Playa del Carmen/Tag 1.

Der Flug über Houston nach Cancun hat sich als perfekt erwiesen. Besonders dadurch, dass der Flieger von Houston nach Cancun fast leer war, wurde uns eine Einreisezeit von weniger als 30 Minuten ermöglicht. Dadurch bekamen wir auch direkt den ADO-Bus nach Playa um 19:15 Uhr und waren um 20:30 Uhr vor Ort. Ideal für den Einkauf von Wasser usw. im Mega (Öffnungszeiten täglich bis 23 Uhr) und Abendessen bei Nativo neben dem Hotel. Als erstes Hotel haben wir das La Galeria, das wir schon vom letzten Urlaub kannten, gewählt. Zum einen ist das Personal dort sehr nett und wir mögen die Lage, zum anderen durften wir (wie per Mail vorab verabredet) einen Koffer für die Zeit unserer zwölftägigen Rundreise dort deponieren.

Hotel La Galeria by Bunik, Playa

Hotel La Galeria by Bunik, Playa

Los geht`s mit LH nach Houston und dann weiter nach Cancun

Los geht`s mit LH nach Houston und dann weiter nach Cancun

© Katja Reese, 2019
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko Mexiko-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 16.09.2018
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 07.10.2018
Reiseziele: Mexiko
Der Autor
 
Katja Reese berichtet seit 3 Monaten auf umdiewelt.
Bild des Autors