Mexico Backpack 50 plus

Mexiko-Reisebericht  |  Reisezeit: September / Oktober 2018  |  von Katja Reese

Merida Tag 4.

Museum del Mundo Maya

Mit dem Collectivo (Abfahrt hinter der Kathedrale, linke Seite, für acht Pesos pro Person) fuhren wir Richtung Außenbezirke. Das Museum kostet 150 Pesos pro Person und bietet viele multimediale Inhalte, allerdings ausschließlich in Spanisch. Die Erklärungen zu den Exponaten sind jedoch auch in Englisch nachzulesen. Wir haben zwei sehr kurzweilige und informative Stunden dort verbracht. Im Anschluss zur Abenddämmerung, die Stadt weiter erkundet und im Gouverneurspalast den Sonnenuntergang auf dem großen Platz angesehen. Danach im Centro Cultural drei Ausstellungen mexikanischer Künstler angeschaut. Beides kostenfrei. Es lohnt sich sehr, die Farben der Häuser in der Abenddämmerung anzuschauen. Dabei entstehen wunderbare Fotomotive und tolle Augenblicke. Abendessen im El Patio 57. Arabische und mexikanische Küche mit sehr guten Margaritas und einer eklektischen Ansammlung von Gegenständen in einem maurischen Palazzo mit Innenhof. Der Inhaber ist sehr nett und kann interessante Dinge über die Stadt erzählen.
Insgesamt waren die drei Übernachtungen in Merida ausreichend, es hätte aber auch locker noch ein Tag mehr sein können; zu sehen und zu erleben finden sich hier immer etwas.

Mundo Maya

Mundo Maya

El Patio

El Patio

Abenddämmerung im Gouverneurspalast

Abenddämmerung im Gouverneurspalast

Blick auf die Cathedrale vom Gouverneurspalast

Blick auf die Cathedrale vom Gouverneurspalast

Neben dem Gouverneurspalast Kunstausstellung ansässiger Künstler, natürlich kostenlos

Neben dem Gouverneurspalast Kunstausstellung ansässiger Künstler, natürlich kostenlos

© Katja Reese, 2019
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko Mexiko-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wer sind wir: Kai, 51 Jahre, und Katja, 48 Jahre alt. Nachdem wir bisher nur Europa waren, wollen wir jetzt die Welt entdecken. Mit Spanisch Kenntnissen haben wir uns für Mexiko entschieden. Nach 10 Tagen Schnuppern in 2017 nun die Rucksackversion.. Mehr und Kultur sollte es sein.. Mexiko ist für uns bunt, laut und wunderbar. Gesagt, geplant, gelesen und losgelegt.
Details:
Aufbruch: 16.09.2018
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 07.10.2018
Reiseziele: Mexiko
Der Autor
 
Katja Reese berichtet seit 7 Tagen auf umdiewelt.
Bild des Autors