2 Jahre lang kreuz & quer durch die Americas

USA-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai 2013 - Mai 2015  |  von Anja & Wolfgang

USA Zusammenfassung

In knapp 180 Tagen haben wir alle 48 der ´zusammenhängenden Staaten´ = the lower 48 states und Washington DC besucht, haben dabei über 50.000 km zurückgelegt und sind in den meisten der Hauptstätte und in fast allen der bekannten Nationalparks gewesen.
In Washington DC haben wir Anfang Dezember einen Eisregen erlebt, im sommerlich warmen Florida waren wir zur Sylvester party in Key West und schwammen mit den Manatees (Seekühen). Zur Zeit der schweren Winterstürme waren wir im frühlingshaft warmen Texas.
Neben etlichen kleinen (<2 Std) bis mittelgroßen (<6 Std) Wanderungen sind wir diesmal im Grand Canyon an einem Tag vom South Rim bis zum Colorado River ab und wieder aufgestiegen (9 Std, 1500Hm).
Wir brauchten schon wieder 4 neue Reifen, denn die kanadischen waren nach 30.000km abgefahren und mussten erst das Kupplungsseil und später dann die ganze Kupplung erneuern lassen. Zum Glück haben wir zuhause eine so gute Werkstatt, die uns die Teile schnellstmöglich nachschickte.
Neugierig geworden, dann viel Spass beim weiterlesen.

© Anja & Wolfgang, 2015
Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach mehrmonatiger Reisepause geht es endlich wieder los. Diesmal von Kanada nach Alaska, von dort über Key West bis Feuerland und zurück nach Montevideo.
Details:
Aufbruch: Mai 2013
Dauer: 24 Monate
Heimkehr: 08.05.2015
Reiseziele: Kanada
Vereinigte Staaten
Malaysia
Mexiko
Belize
Guatemala
Honduras
Nicaragua
Costa Rica
Panama
Kolumbien
Ecuador
Peru
Bolivien
Argentinien
Chile
Uruguay
Paraguay
Brasilien
Deutschland
Der Autor
 
Anja & Wolfgang berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.