2 Jahre lang kreuz & quer durch die Americas

USA-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai 2013 - Mai 2015  |  von Anja & Wolfgang

Montana & Wyoming ab 05.11.2013: 4 – MT2 von 05.11. bis 06.11.2013 630 km

Ziel: Durch den Süd-Osten Montana, zurück nach Cody WY.
Wetter: sonnig, strahlend blauer Himmel, < 15º; aber nachts <0º.

Heute fahren wir nur die 110 Meilen bis Miles City, einer Kleinstadt am Wegesrand. Während der Fahrt erleben wir einen herrlichen Sonnenuntergang und zum ersten Mal sind wir so richtig froh darüber im dieser flachen Prärie zu sein, denn wo sonst kann man fast 2 Stunden lang dem Abendrot, der Abenddämmerung entgegenfahren?

06.11.
Wir durchqueren Miles City, finden aber nichts berichten-/ sehenswertes, eine amerikanische Kleinstadt eben.
Der Besuch am Little Bighorn Battlefield NM wo Custer sein Waterloo erlebte stimmt uns nachdenklich, aber mittlerweile (nach über 100 Jahren) ist hier auch ein Memorial

und Gedenksteine für die gefallenen Indianer aufgestellt.
Über Billings, eine amerikanische Mittelstadt gibt es auch nichts Sehenswertes zu berichten und die Grenze dann zu Wyoming, die lag irgendwo mitten in der grau/grünen Praerie.

© Anja & Wolfgang, 2015
Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach mehrmonatiger Reisepause geht es endlich wieder los. Diesmal von Kanada nach Alaska, von dort über Key West bis Feuerland und zurück nach Montevideo.
Details:
Aufbruch: Mai 2013
Dauer: 24 Monate
Heimkehr: 08.05.2015
Reiseziele: Kanada
Vereinigte Staaten
Malaysia
Mexiko
Belize
Guatemala
Honduras
Nicaragua
Costa Rica
Panama
Kolumbien
Ecuador
Peru
Bolivien
Argentinien
Chile
Uruguay
Paraguay
Brasilien
Deutschland
Der Autor
 
Anja & Wolfgang berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.