Provence - immer wieder schön...

Frankreich-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai / Juni 2017  |  von Inge Waehlisch Soltau

L'Isle s/Sorgue und Fontaine de la Vaucluse

L'Ilse s/Sorgue

Eigentlich wollten wir zuerst nach Fontaine de la Vaucluse, aber da unser Navi eine Strassensperre nicht angezeigt hatte, fuhren wir dann zunächst nach L'Isle sur Sorgue.
Dieser Ort mit den vielen Kanälen der Sorgue und den alten Wasserrädern ist ein beliebtes Ziel in der Provence.

Oleander

Oleander

Schaufelrad

Schaufelrad

Die kompakte Altstadt von L'Isle sur Sorge ist von den verzweigten Armen der Sorgue eingeschlossen. Einige bemooste Schaufelräder sind aus der Zeit übriggeblieben, als die Stadt ihren Wohlstand auf Wasserkraft gründete.

Schaufelrad

Schaufelrad

Schaufelräder

Schaufelräder

Es gibt über 300 Antiquitätenhändler und Trödelmärkte in der Stadt. L'Isle sur Sorgue ist eine der bedeutendsten Plätze in der Provence für Antiquitäten.
Sehenswert sind die Barockkirche "Notre Dame" und das Hotel Dieu
aus dem 17. Jahrhundert.

Hotel de Ville

Hotel de Ville

Idyllische Sorgue

Idyllische Sorgue

Fontaine la Vaucluse

Tagsüber ist Fontaine la Vaucluse fest in der Hand der Touristen. Es pilgern jährlich mehr als 1 Mio. Besucher zur Fontaine, der grössen Karstquelle von Europa.
Der Weg zur Quelle ist gesäumt von zahlreichen Andenkenläden.
Wir hatten diese schon vor Jahren angeschaut und verzichteten diesmal angesichts der grossen Hitze und den hunderten von Besuchern.

Die Sorgue

Die Sorgue

Die Sorgue ist der schönste Fluss im Departement Vaucluse.
Oberhalb des Dorfes sieht man auf einem Felsen eine Burgruine aus dem 15. Jahrhundert.

Die Burgruine

Die Burgruine

Burgruine

Burgruine

Interessant ist die heute noch funktionierende Papierfabrik mit hölzernen Schaufelrädern. Wie im 15. Jahrhundert wird auch jetzt noch das Papier aus Pflanzenfasern von Hand gefertigt.

Schaufelrad in der Papierfabrik

Schaufelrad in der Papierfabrik

Hölzernes Schaufelrad

Hölzernes Schaufelrad

Du bist hier : Startseite Europa Frankreich Frankreich-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Vaison-la-Romaine - L'Isle s/Sorgue - Fontaine de la Vaucluse - Gordes - Senanque - Roussillon - Apt - Loumatin - Aix-en-Provence - Bandol - Sanary - Cassis - La Ciotat - Avignon
Details:
Aufbruch: 28.05.2017
Dauer: 15 Tage
Heimkehr: 11.06.2017
Reiseziele: Frankreich
Der Autor
 
Inge Waehlisch Soltau berichtet seit 11 Wochen auf umdiewelt.