Italien-Reisebericht :SIMSON "Große Glocken Tour 2017"

Allgemeines zur Tour: Tourlogo 2017

Tour Logo 2017

Wenn alte Säcke erkennen, das nur noch wenig Zeit bleibt bei denen der Rücken und Hintern mitmachen, kommen für außenstehende "normale Leute" recht verrückte Aktionen dabei raus.
Unser Ding ist es mit unseren geliebt-gehassten untermotorisierten Mokicks völlig überzogene Touren zu fahren.

Zugegeben das Logo ist dieses Jahr nach der Tour etwas "Männer-like" ausgefallen.

Der Großglockner war das Fernziel, wenn alles gut klappt.

Was das denken alte Säcke wenn "Groß-Glockner" gesagt wird?

Ok, Jungs die die Berge kennen ... an den wunderschönen Pass.
Aber zugegebener Weise im Unterbewusstsein auch an große Glocken.
So kam es zu dem Hirnaushänger beim Logo.

... nach dem Motto: "Kaum 100 Km auf der Simme von Zuhause weg und der Entzug führt zu Trugbildern und Männer-Phantasien"

© Flaps !, 2018
Du bist hier : Startseite Europa Italien Italien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit kleinen Veteranen-Mokicks in den Alpen unterwegs. Gardasee, Dolomiten und Großglockner in einem Rutsch! Der Hintern lässt grüßen. Spaß haben & Lachen, aber auch grandiose Landschaft und herausfordernde Pässe sind die Rezeptur für eine tolle Auszeit.
Details:
Aufbruch: 03.07.2017
Dauer: 5 Tage
Heimkehr: 07.07.2017
Reiseziele: Italien
Der Autor
 
Flaps ! berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Flaps über sich:
... aufsitzen und durchhalten