Discover Afrika

Reisezeit: Dezember 2009 - Dezember 2015  |  von Florian Mueller

Kenia 04.12.09 - 07.12.09: Kurzer Stop in Mombasa

Kenia ( ca.100KSh = 1 Euro )

Die ersten Probleme entstanden schon in Muenchen beim einchecken. Wir konnten nicht einchecken da wir keinen Rueckflug oder Weiterflug hatten und auch kein Visum. Aber alles kein Problem, Kreditkarte raus und mal eben 1600 Euro fuer zwei Rueckfluege investiert.
Es war ein flexiebles Ticket das wir in Mombasa bis auf 50 Euro komplett zurueck erstattet bekamen.

Durch dieses durcheinander konnten wir unseren Bus nach Dar es Salaam leider erst am naechsten Morgen wahrnehmen. So checkten wir in das "Beracha Guest House" ein, dass uns stolze 15 Euro (1500 Ksh) fur ein schlechtes Doppelzimmer abzockte. In Asien bekamen wir ein vergleichbares Zimmer fuer 1 - 2 US Dollar. Noch ziemlich geschlaucht vom Flug zogen wir wie zwei bunte Hunde durch die Strassen Mombasas. Alles erinnert uns irgendwie stark an Indien nur die Leute sind etwas dunkelhautiger.
Am naechsten morgen verliessen wir auch schon Mombasa nach einem kurzen ersten Eindruck mit dem Bus Richtung Tansania (Dar es Salaam) fuer 1200 KSh (12 euro) p.P.

© Florian Mueller, 2009
Du bist hier : Startseite Afrika Kenia Kurzer Stop in Mombasa
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach Asien begeben wir uns jetzt auf die Erkundung Afrikas
Details:
Aufbruch: 04.12.2009
Dauer: 6 Jahre
Heimkehr: Dezember 2015
Reiseziele: Kenia
Tansania
Der Autor
 
Florian Mueller berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors