Salzburg-2014

Reisezeit: März 2014  |  von Andy S.

Kleines Fazit

Ich werd das "Fazit" ein wenig unterteilen.
1) Reisevorbereitung
2) Hotelbewertung
3) Ausgaben
4) "Schlußwort"
5) Fragen

1) Reisevorbereitung

Wir haben uns auf die Reise durch Reiseführer und das Internet vorbereitet und dann Einiges rausgeschrieben was für uns sehenswert ist. Daß wir net alle Punkte auf der Liste schaffen werden war mir vorher klar, aber die für uns wichtigsten Orte und Sehenswürdigkeiten haben wir angeschaut.

Mein Reiseführer

  • Lonely Planet Austria - englisch


Internet
Einfach bei Google nach bestimmten Begriffen/Sehenswürdigkeiten gesucht. Ansonsten die Adressen fürs Navi rausgesucht und das Auto reise sicher gemacht

2) Hotelbewertung

Dies ist meine Meinung zu dem Hotel, es kann natürlich sein, daß es von Anderen anders bewertet werden.

Salzburg: Hotel Drei Kreuz

  • Zimmerpreis: 64 €/Nacht

  • Lage: Gut, nahe der Linzer Gasse, also der Fußgängerzone

  • Ausstattung: Mittelmäßig alt, bequemes Bett

  • Service/Personal: freundlich

  • Sauberkeit: War OK

  • Frühstück: keines inklusive

  • Internet: WLAN kostenlos

--> Ist zu empfehlen

3) Ausgaben

Hier zähl ich mal die ungefähren Kosten für mich, also eine Person auf.

Hotel: 64 €
Tanken: ~ 40 €
Sonstiges (Shoppen, Essen gehen, usw.): ~ 200 €
--> so ca. 304 € für den ganzen Urlaub (keine Gewähr)

Shoppingübersicht

  • Mozartkugeln und Mozartlikör

4) "Schlußwort"

Kurz gesagt es war ein sehr schönes langes Wochenende in Salzburg. Es lief alles nach Plan und das wunderbare Wetter rundete das Ganze ab. Die Stadt ist nicht sehr groß, aber mit vielen alten Gebäuden und Gassen sehr schön. Besonders ist natürlich das Panorama, mit den weißen Bergspitzen um die Stadt herum. Auch von den "Stadtbergen" aus hat man eine tolle Sicht auf die Stadt. Wie gesagt ein tolles Wochenende, mit einer tollen Reisepartnerin

5) Fragen

Bei Fragen zum Bericht einfach eine Mail an meine hier angegebene Mailadresse schicken.

© Andy S., 2014
Du bist hier : Startseite Europa Österreich Kleines Fazit
Die Reise
 
Worum geht's?:
Dieser Kurzurlaub führte uns nach Österreich, genauer nach Salzburg. Auf dem Hinweg machten wir am Obersalzberg einen Zwischenstopp und verbrachten dann das restliche Wochenende in der Mozartstadt. Dies ist ein Nachbericht.
Details:
Aufbruch: 28.03.2014
Dauer: 3 Tage
Heimkehr: 30.03.2014
Reiseziele: Österreich
Der Autor
 
Andy S. berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors