Mit dem Fahrrad durch Thailand

Reisezeit: Dezember 2017 - September 2018  |  von Heike Bombach-Vögele

Sabbatical mit dem Fahrrad durch Asien und Europa 6.600 km

Phuket ankommen in Thailand

Toll für alles, Gesundheit, Seele und Zufriedenheit

Toll für alles, Gesundheit, Seele und Zufriedenheit

Tom Yang Gung. beste Suppe überhaupt

Tom Yang Gung. beste Suppe überhaupt

Abflug in Frankfurt

Abflug in Frankfurt

Strand von Phuket

Strand von Phuket

Noch nie haben wir dies gemacht, einfach das Fahrrad einpacken und ohne Rückflug losziehen. Und dann gleich Asien. Ziel war erstmal bis nach Da Nang in Vietnam mit dem Fahrrad zu fahren. Krank bin ich dann geflogen (Heike) und wir mussten erst ein paar Tage auf Phuket bleiben. Aber das war gut um das Visum zu verlängern und wieder gesund zu werden. Außerdem auf das Klima einstellen, die Fahrräder richten und eine kleine Planung machen wie wir fahren. Aber nur eine kleine! Wir fahren beinahe von Tag zu Tag. Wir haben tatsächlich ganz in der Nähe des Flughafens eine bezaubernde Unterkunft ganz nahe am Strand gefunden. Nachdem das Visum verlängert und die Fahrräder gepackt waren ging es dann los nach Pang Nga.

© Heike Bombach-Vögele, 2021
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Phuket ankommen in Thailand
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 15.12.2017
Dauer: 9 Monate
Heimkehr: 19.09.2018
Reiseziele: Thailand
Der Autor
 
Heike Bombach-Vögele berichtet seit 7 Monaten auf umdiewelt.