Indien-Reisebericht :Komm! Draussen wartet die Welt ...

Namaste India!: Meine letzten Tage in Chennai

Heute bin ich fast den ganzen Nachmittag zu Fuss durch Chennai gelaufen und habe Indien noch ein letztes Mal in mich "aufgesogen" ... im wahrsten Sinne des Wortes, denn ich fuehle mich jetzt tatsaechlich ziemlich high von den ganzen Abgasen und der stickigen, schwuelen, klebrigen Luft.

Aber es war ein sehr, sehr schoener letzter Tag! Ich habe euch auch noch ein paar Photos hochgeladen, damit auch ihr ein bisschen eintauchen koennt, in diese Stadt, die nicht wirklich schoen ist, aber dennoch "was hat" ...

Das ist mein "Balkon" - das 'Broad Lands' in Tripiclane kann ich WIRKLICH nur empfehlen!!!

Das ist mein "Balkon" - das 'Broad Lands' in Tripiclane kann ich WIRKLICH nur empfehlen!!!

So mach ich's mir gemuetlich ...

So mach ich's mir gemuetlich ...

Das war die Nacht der Entscheidung - Sri Lanka oder Thailand ... sehr emotional!

Das war die Nacht der Entscheidung - Sri Lanka oder Thailand ... sehr emotional!

Hm, aber dann dachte ich mir ...

Hm, aber dann dachte ich mir ...

... ich geh mal in einen Buchladen und besorg mir den Lonely Planet von Thailand. Also ehrlich gesagt, war das gar nicht der Buchladen, aber das Photo find ich so schoen!

... ich geh mal in einen Buchladen und besorg mir den Lonely Planet von Thailand. Also ehrlich gesagt, war das gar nicht der Buchladen, aber das Photo find ich so schoen!

... zwar gab's nur den ueber die Islands & Beaches, aber ich wollte eh erstmal in den Sueden und wer mich kennt, den wundert's auch net!

... zwar gab's nur den ueber die Islands & Beaches, aber ich wollte eh erstmal in den Sueden und wer mich kennt, den wundert's auch net!

Der Innenhof des 'Broad Lands' ...  eine ruhige Oase in dieser chaotischen Stadt!

Der Innenhof des 'Broad Lands' ... eine ruhige Oase in dieser chaotischen Stadt!

Mein Zimmerchen bei Kerzenschein

Mein Zimmerchen bei Kerzenschein

Ein Kino direkt vor meiner Tuer, aber ich hatte ueberhaupt keine Lust auf diese ohrenbetaeubende Beschallung mit indischen Bollywoodmovies... next time!

Ein Kino direkt vor meiner Tuer, aber ich hatte ueberhaupt keine Lust auf diese ohrenbetaeubende Beschallung mit indischen Bollywoodmovies... next time!

Eine Katze im Braod Lands, die es liebt ungesehen in mein Zimmer zu huschen ... sieht ein bisschen aus wie Atti, ne?! Ich habe sie 'Chennai' getauft!

Eine Katze im Braod Lands, die es liebt ungesehen in mein Zimmer zu huschen ... sieht ein bisschen aus wie Atti, ne?! Ich habe sie 'Chennai' getauft!

Auf den Strassen ...

Auf den Strassen ...

... an ihren Raendern ...

... an ihren Raendern ...

... in der Rikscha zum thailaendischen Konsulat, um mein Visum zu beantragen. Ihr glaubt es nicht, aber ich habe doch tatsaechlich innerhalb von EINEM Tag das Visum bekommen ... ganz ohne Bakschisch, ganz ohne Nerventerror, ganz ohne Probleme ...und das in INDIEN! Ich bin immer noch ganz baff!

... in der Rikscha zum thailaendischen Konsulat, um mein Visum zu beantragen. Ihr glaubt es nicht, aber ich habe doch tatsaechlich innerhalb von EINEM Tag das Visum bekommen ... ganz ohne Bakschisch, ganz ohne Nerventerror, ganz ohne Probleme ...und das in INDIEN! Ich bin immer noch ganz baff!

Aus der Rikscha heraus fotografiert

Aus der Rikscha heraus fotografiert

Eine alltaegliche Strassenszene

Eine alltaegliche Strassenszene

Hier sitze ich gerade!

Hier sitze ich gerade!

In dieser Strasse gab's Buecher ohne Ende!

In dieser Strasse gab's Buecher ohne Ende!

Dann war ich noch am Strand und habe ein wenig relaxt ... aber nicht ganz so ausgiebig, wie der Chaiverkaeufer da!

Dann war ich noch am Strand und habe ein wenig relaxt ... aber nicht ganz so ausgiebig, wie der Chaiverkaeufer da!

Chennais Strand

Chennais Strand

Auf dem nach Hause Weg dann noch ein kurzer Halt an einem 'wine shop', um mir ein Bier fuer den letzten Abend in Indien zu sichern (die Nacht auf dem Flughafen in Kalkutta zaehle ich nicht!   )

Auf dem nach Hause Weg dann noch ein kurzer Halt an einem 'wine shop', um mir ein Bier fuer den letzten Abend in Indien zu sichern (die Nacht auf dem Flughafen in Kalkutta zaehle ich nicht! )

"Mit offenen Augen" gehts bald weiter ...

"Mit offenen Augen" gehts bald weiter ...

... bis dahin!! Namaste India!

... bis dahin!! Namaste India!

© Nicola Stratmann, 2007
Du bist hier : Startseite Asien Indien Indien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Meine Reise nach Indien, Sri Lanka, Thailand ... und was mir sonst noch begegnen möchte.
Details:
Aufbruch: 15.09.2007
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: 03.09.2008
Reiseziele: Indien
Havelock Island
Thailand
Der Autor
 
Nicola Stratmann berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Nicola sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors
Nicola über sich:
Was genau auf mich zukommen wird, weiss ich selbst noch nicht. Aber ich möchte mit offenen Augen durch die Welt gehen und freu mich drauf!!

Viel Spass beim Lesen und Bilder gucken ...