Indonesien-Reisebericht :Allein nach Indonesien...

01.01.2018: Jakarta-Ternate

Happy new year!

Der Flughafen ist ziemlich leer, sind wohl alle am feiern.
Für mich gab es nur eine Dose „Bintang zero“
Denn auch hier gab es in den Supermärkten keinen Alkohol...
Die Männer am Kontrollband wirken gelangweilt, hier wird ja eh nie was bemängelt.
Zu allem Überfluss ist der eine dabei, sich seinen fluseligen Kinnbart mit der Nagelschere abzuschnippeln. Der ist dabei so vertieft, dass wir sicher ein ganzes Waffenarsenal hätten schmuggeln können...

Auch der Flieger ist sehr leer. Ich kann mich, wie alle anderen auf einer ganzen Sitzreihe langmachen.
Alle im Flieger sind so am pennen, ist sicher etwas deprimierend für die Stewardessen ihren Verkaufswagen durch die Reihen der schlafenden zu schieben, aber so haben sie auch wenig zu tun.

Ternate empfängt mit strahlendem Sonnenschein und heißen Temperaturen. Hier ist es nun schon 9.30 Uhr.
Nochmal 2 Stunden weiter.

Dies ist ein "Waschsalon" - 
Für 6000 IDR bekommt man 1kg Wäsche gewaschen.

Dies ist ein "Waschsalon" -
Für 6000 IDR bekommt man 1kg Wäsche gewaschen.

Hier kauft Alex Ingwer...

Hier kauft Alex Ingwer...

Tja, und wenn man kein Sight-Seeing macht oder Vulkane besteigt, dann geht man Essen und kann über ds landestypische Essen berichten.
In diesem Fall gehen wir in ein für Ternate übliches Warung.
Hier stehen auf vielen Tischen viele verschiedene Gerichte und auch Suppen.
Wie ein Tischbuffet.
Man setzt sich und kann für einen festen Preis so viel Essen und trinken wie man will.
In diesem Fall für 25.000 IDR

Es gibt 3 verschiedene Fischsuppen. Ich fand die mit Safran und Lemongras am leckersten. Dann Thunfischstücke, Marlinstücke , —als Gemüse: Casava, banana, Waterspinat, Süßkartoffel, Taro, eggplant und vieles mehr...

Es gibt 3 verschiedene Fischsuppen. Ich fand die mit Safran und Lemongras am leckersten. Dann Thunfischstücke, Marlinstücke , —als Gemüse: Casava, banana, Waterspinat, Süßkartoffel, Taro, eggplant und vieles mehr...

Hier waren 3 solcher  Tische so gedeckt, die auch immer gut besucht waren

Hier waren 3 solcher Tische so gedeckt, die auch immer gut besucht waren

Dazu bekommt wieder jeder noch eine kleine Schüssel mit frischem Wasser zum Finger waschen...

Dazu bekommt wieder jeder noch eine kleine Schüssel mit frischem Wasser zum Finger waschen...

Vorne ist die Auslage, aus der wird immer wieder nachgefüllt

Vorne ist die Auslage, aus der wird immer wieder nachgefüllt

Ich nehme noch extra einen Snapper dazu

Ich nehme noch extra einen Snapper dazu

Inzwischen hat es tüchtig geregnet, aber wie immer in Indonesien kurz und heftig—das trocknet wieder schnell weg

Inzwischen hat es tüchtig geregnet, aber wie immer in Indonesien kurz und heftig—das trocknet wieder schnell weg

Die Verkäufe gehen weiter

Die Verkäufe gehen weiter

Alex kauft noch Palmsugar für meinen Hustentrunk, den er später kocht..

Alex kauft noch Palmsugar für meinen Hustentrunk, den er später kocht..

Auf dem Heimweg treffe ich noch diesen Verkäufer mit den Möbeln auf dem Karren, die aus alten Reifen hergestellt sind. Ja- schaut mal genauer hin- habe ich auch gemacht -ich finde die sehen echt schick aus und bin begeister...

Auf dem Heimweg treffe ich noch diesen Verkäufer mit den Möbeln auf dem Karren, die aus alten Reifen hergestellt sind. Ja- schaut mal genauer hin- habe ich auch gemacht -ich finde die sehen echt schick aus und bin begeister...

Der Mann ist auch begeistert—von mir....er freut sich so sehr, dass er mir ganz lange die Hand schüttelt.
Ein anderer, der uns beobachtet, fragt Alex ob ich Amerikanerin bin und ist erleichtert über die Antwort

Der Mann ist auch begeistert—von mir....er freut sich so sehr, dass er mir ganz lange die Hand schüttelt.
Ein anderer, der uns beobachtet, fragt Alex ob ich Amerikanerin bin und ist erleichtert über die Antwort

Die Katze von unserem Guesthouse hat Junge bekommen...

Die Katze von unserem Guesthouse hat Junge bekommen...

...soo süß...

...soo süß...

Nachmittags fahren wir mit dem Bike noch zu diesem schönen Aussichtspunkt. Der riesige Kegel ganz hinten, der sich aus den Wolken quält, ist der Tidore

Nachmittags fahren wir mit dem Bike noch zu diesem schönen Aussichtspunkt. Der riesige Kegel ganz hinten, der sich aus den Wolken quält, ist der Tidore

Abends geht zum Hafen Fisch essen. Aus dieser Sammlung suche ich mir einen Grouper aus

Abends geht zum Hafen Fisch essen. Aus dieser Sammlung suche ich mir einen Grouper aus

..der dann aufs Feuer kommt..

..der dann aufs Feuer kommt..

Das Restaurant von außen....

Das Restaurant von außen....

...wie immer die für uns witzig eingedeckten Tische mit Toilettenrollenhalter, grüner Plastiktischdecke und passenden Plastik-Getränkehalter...

...wie immer die für uns witzig eingedeckten Tische mit Toilettenrollenhalter, grüner Plastiktischdecke und passenden Plastik-Getränkehalter...

Der -Fisch war echt köslich, dazu natürlich Reis und einige scharfe Soßen
Der Fisch war mit 60.000 IDR das teuerste-

Der -Fisch war echt köslich, dazu natürlich Reis und einige scharfe Soßen
Der Fisch war mit 60.000 IDR das teuerste-

Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Indonesien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Yes--I do it! Ich fliege allein nach Indonesien. Der Flug ist gebucht, am 21.12.2017 geht es los nach Jakarta. Ich fliege ab Hannover über Peking mit Air China nach Jakarta. Alle halten mich für verrückt, mutig und was weiß ich noch..aber auch diese Erfahrung steht noch auf der "to do-Liste" meines Lebens
Details:
Aufbruch: 21.12.2017
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 08.01.2018
Reiseziele: Indonesien
Der Autor
 
Thalia&Christine Reckewell berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Thalia&Christine über sich:
Gib deinen Sinnen Nahrung, dann hat dein Körper Lust zu leben..


Nachdem ich mit fast 50 Jahren meine erste Reise als Backpacker unternommen habe, hat mich die Sucht gepackt.
Auf diese Art will ich noch viele,viele Länder erkunden!
Zum Glück teilt meine jüngere Tochter Thalia diese Leidenschaft und wir ergänzen uns auf den Reisen.