Fidschi-Reisebericht :Von Pattaya nach Zittau

Fidschi: 2. Tag in Nadi

Erlegte Bettwanze

Erlegte Bettwanze

Als ich heute Morgen aufwache, läuft doch gerade wieder eines dieser kleinen, unangenehmen Tierchen meinen Arm herunter. Ich packe meine Sachen, gehe an die Rezeption und verlange mein Geld zurück. Es folgt eine halbstündige Diskussion, bei der nichts heraus kommt. Ich fahre zur nächsten Polizeistation, um mein Problem zu schildern. Ein paar gross gewachsene, breitschultrige Männer in Röcken und mit Pistolen nehmen sich meiner an. Nachdem sie den Schlüssel für das Auto gefunden haben, fahren wir zu meinem Hotel. Dort gab es dann wieder eine halbstündige Diskussion und am Ende stimmte die Besitzerin per Telefon einer Rückzahlung zu.
Ich fahre ins nächste Hotel um die Ecke. Es kostet 86 FJD etwa 40 Euro, hat eine Küche, Balkon und Wifi. Ich hoffe das es diesmal kein Ungeziefer gibt.

So sieht das dann aus

So sieht das dann aus

Ich gehe in den Waschsalon und stecke alle meine Sachen in die Waschmaschine. Dann geht es zum Supermarkt einkaufen. Nach einem erholsamen Mittagsschlaf fahre ich mit dem Bus ein paar Kilometer Richtung Norden nach Lautoka.

Es gibt Busse mit Aircon und diese offenen Busse.

Es gibt Busse mit Aircon und diese offenen Busse.

Es ist eine preiswerte Alternative, die Insel kennen zu lernen. Eigentlich wollte ich ja einen Roller mieten. Doch dieser sollte hier fast 35 Euro pro Tag kosten. Nein danke, für den Preis könnte ich auch ein Auto mieten. Also fahre ich eben Bus.

Strandpromenade Lautoka

Strandpromenade Lautoka

So, nun liege ich wieder in meinem Bett und hoffe, dass es diese Nacht ohne Bettwanzen geht,

So, nun liege ich wieder in meinem Bett und hoffe, dass es diese Nacht ohne Bettwanzen geht,

© Bernd Feurich, 2017
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Fidschi Fidschi-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Insgesamt habe ich in den letzten 20 Jahren 5 bis 7 Jahre in Thailand gelebt und gearbeitet. Die letzten zwei Jahre war ich fast am Stück dort gewesen. Jetzt ist das Ende des Geldes abzusehen und ich reise in östliche Richtung über die Pazifikinseln und Südamerika nach Deutschland zurück.
Details:
Aufbruch: 04.01.2016
Dauer: 11 Monate
Heimkehr: 15.12.2016
Reiseziele: Thailand
Philippinen
Fidschi
Neuseeland
Französisch Polynesien
Chile
Argentinien
Bolivien
Peru
Brasilien
Der Autor
 
Bernd Feurich berichtet seit 28 Monaten auf umdiewelt.
Bild des Autors