Neuseeland-Reisebericht :Mit dem Motorrad durch Neuseeland !

Am 20 Jänner fliegen wir via Seoul nach Auckland wo wir unsere Motorräder mieten und damit beide Inseln erkunden werden, Zum Abschluss geht es noch zu einem 10-tägigen Badeurlaub auf die Fidschi`s. Wir laden euch ein, auch bei dieser Reise wieder dabeizusein.

Vorwort !

Es wäre ja schön mit den eigenen Motorrädern zu fahren aber der Transport ist uns zu umständlich und außerdem zu teuer.

Es wäre ja schön mit den eigenen Motorrädern zu fahren aber der Transport ist uns zu umständlich und außerdem zu teuer.

Es war vor 3 Jahren bei einer Weihnachtsfeier unserer Saunarunde, wo wir zu vorgerückter Stunde beschlossen haben, mit dem Motorrad durch Neuseeland zu fahren. Danach mussten wir noch unsere Frauen von unserem Vorhaben überzeugen und jetzt ist es soweit. Am 20. Jänner fliegen wir von Wien nach Seoul wo wir 24 Stunden Aufenthalt haben, dafür aber nicht stundenlang auf einem Flughafen auf den Anschlussflug warten müssen, sondern wir können die Stadt besichtigen und sind dafür nur 11 Stunden im Flieger. Am nächsten Tag geht es weiter nach Auckland wo wir unsere Motorräder in Empfang nehmen.

© heinz teufl, 2010
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Neuseeland-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 20.01.2011
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 23.02.2011
Reiseziele: Neuseeland
Südkorea
Fidschi
Der Autor
 
heinz teufl berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
heinz über sich:
Dieses Jahr geht es über Bangkok weiter nach Hanoi und der Küste entlang nach Saigon. Von dort weiter nach Phu Quoc wo wir dieses Jahr Weihnachten und Silvester verbringen werden. Wenn Ihr Lust habt könnt Ihr wieder dabeisein, es wird sicher ein spannendes und erlebnisreiches Abenteuer.