Du bist hier : Startseite Die Amerikas

Reiseberichte aus Costa Rica

Reisen in Costa Rica
Hier findest Du mehr als 95 Reiseberichte aus Costa Rica.
Costa Rica liegt in Mittelamerika zwischen Panama und Nicaragua sowie den beiden Weltmeeren Karibik und Pazifik. Das Klima ist tropisch mit einer Regenzeit von Mai bis November und einer Trockenzeit von Dezember bis April. Um die Ferien optimal genießen zu können, empfiehlt es sich, Reisen in die Trockenzeit zu legen.


Das lateinamerikanische Land ist ein ideales Reiseziel für Rundreisen. Der Tourismus ist gut entwickelt, Anstrengungen in Richtung Nachhaltigkeit werden unternommen. Auf ausgedehnten fachkundig geführten Wandertouren durch den Urwald gibt es viele Pflanzen zu entdecken und eine faszinierende Tierwelt. Klammeraffen, Brüllaffen, Kapuzineraffen, Faultiere, Tukane und Blattschneiderameisen sind ein paar Bewohner, denen ein Tourist beinahe schon mit Garantie begegnen wird. Jaguare und Tapire verstecken sich meistens zu gut. Ein Badeurlaub bildet einen schönen Abschluss der Ferien.

Rundreisen sind einem Mietwagen vorzuziehen, da die Straßen oft schadhaft und gefährlich sind. Doch sonst sind Reisen in Costa Rica ausgesprochen sicher, die Kriminalitätsrate gering. Die Bewohner sind sehr freundlich und sprechen neben der Landessprache Spanisch häufig auch Englisch.

Costa Rica: zeige 1 bis 10 von insg. 97 Reiseberichten über Costa Rica (nach Aktualität geordnet)