Der HZJ 78

Die Vorbereitung: Ausstattung HZJ 78 und Packliste

A: UNSER HZJ 78

Motornummer 000 6477
Fahrgestellnummer: JTERB 71 J 2000 12891

Heckstufen zum Dach links
Dachbox
1 Ersatzreifen mit Felge
1 Ersatzreifen ohne Felge
2 Ersatzschläuche
Schaufel
2 Sandbleche
Luftkompressor
Elektroverlängerungskabel 10m
Druckluftschlauch mit Druckluftfülleinrichtung
2 Campingstühle
2 Gasflaschen a 2,8 kg
Wassertank 100 l mit Keimfilteranlage
Markise rechts montiert
Standardeinbau rechts mit Gaskocher zweiflammig
Standardeinbau links mit Portapotti
Schranksack links hinten
1 Campingtisch
Tisch klappbar an Hecktüre innen
Windenstoßstange mit Rammschutzbügel und Seilwinde
Zusatzscheinwerfer vorne
Klappschlafdach, Zelt mit 3 Öffnungen
Solaranlage 110 Watt
Bootsdachluke
Unterfahrschutz
Kühlschrank Engels 35 l
Scheinwerfer-Steinschlagschutz
Schnorchel rechts
Standheizung

B: ERSATZTEILE UND WERKZEUG FÜR DEN HZJ 78

Keilriemen
Satz Ersatzbirnen und Sicherungen
2 Wasserschläuche
Satz Elektroklemmen und Steckverbinder
Schrauben und Muttern in verschiedenen Größen
Motorenöl 10 l
Getriebeöl
Fettpresse zum Abschmieren
verschiedene Zangen
2 Luftfilter
5 Ölfiltereinsätze (Trabold)
Ölfilter
1 Abschleppseil
1 Bergegurt und 2 Splinte
1 Werkzeugsatz mit Nusskasten groß und klein
Wagenheber und Radkreuz
Handbeil, Handsäge, Klappspaten
Hammer
Kabelbinder
Reifenflickset

C: ELEKTRONISCHE UND OPTISCHE GERÄTE

Navigation / GPS: Garmin nüvi u Tablet mit OpenStreetMap-Karten
Radio eingebaut
Kleinbildkamera
Videokamera
Funkgerät mobil
Laptop
Fernglas

D: FOOD

Gewürz-Blüten-Zubereitung "Schutzengel"
ansonsten das Übliche

E: APOTHEKE

Schmerzmittel (Novalgin 500 mg, Diclac 150 mg)
Mittel gegen Durchfallerkrankungen (Imodium 2 mg)
Fastjekt (Autoinjektor zur Notfallbehandlung bei akuter allergischer Reaktion)
Glukokortikoid (Urbason 40 mg)
Spasmolytikum (Buscopan 10 mg)
Antiallergikum (Fenistil 1 mg)
Behandlung säurebedingter Magen-Darmerkrankungen (Pantoprazol 20 mg)
Breitspektrum-Antibiotikum (Doxycyclin 200 mg)
Antiseptikum (Betaisodona Salbe 25 mg)
Behandlung Hauterkrankungen (Amciderm Creme 50 mg)
Diverse Verbandsmaterialien und Pflaster
Spritzen und Kanülen

© Bernhard B., 2014
Du bist hier : Startseite Asien China China-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit dem HZJ 78 über Sibirien, Mongolei nach Peking, zurück auf der Seidenstraße über Kirgisien, Usbekistan, Turkmenistan, Iran, Armenien, Georgien, Türkei nach Deutschland.
Details:
Aufbruch: Mai 2014
Dauer: 7 Monate
Heimkehr: Dezember 2014
Reiseziele: China
Der HZJ 78
Deutschland
Lettland
Russland / Russische Föderation
Kirgisistan
Usbekistan
Turkmenistan
Iran
Armenien
Der Autor
 
Bernhard B. berichtet seit 4 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Bernhard über sich:
Marianne, die Beste aller Ehefrauen, ist bodenständig und sehr tolerant, sie erlaubt mir, meine Reiseträume allein zu verwirklichen. Nach einem langen Berufsleben in verantwortungsvoller Position habe ich endlich die Zeit dafür.
Aus dem Gästebuch (3/101):
Smithd68 1517411444000
I would de­fi­ni­tely not re­com­mend these as ways to break the ice ho­we­ver. af­ddfckged­gkbkbe
Smithe774 1517347638000
Article Source a viral game app is not that much dif­fi­cult. cbddaak­dcdbbaffg
Michael Seiffert 1512669301000
Hallo Bern­har­d,
ge­ra­de sammle ich In­for­ma­tio­nen zu Kir­gi­sien. Nächstes Jahr wollen meine Frau und ich dorthin (mit einem HDJ 80). Bei den Fotos fiel mir das Navi auf: ein Garmin NÜVI. Wir dis­ku­tier­en gerade eine Nach­fol­gel­ösung für unser ab­ges­türztes Navi. Bist du mit dem Garmin Nüvi zuf­rie­den? Kannst du OS­M-Kar­ten speichern und Tracks / Routen laden und ihnen folgen? Freue mich auf eine kurze Ant­wort. PS: Der Schrau­ber­kurs inte­res­siert mich auch­.
Lie­ben Dan­k
Micha­el