Mauritius und Réunion

Mauritius-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai / Juni 2001  |  von Inge Waehlisch Soltau

In Mauritius ausser Badeferien Touren nach u.a. Port Louis und Pamplemousse mit Bus und Mietauto
Rundreise mit dem Mietauto in Rèunion

MAURITIUS

Mauritius

Mauritius war im Laufe der Jahrhunderte im Besitz von Portugal, Holland und Frankreich sowie zum Schluss England, und die kolonialen Spuren sind teilweise noch sichtbar. Alle drei Nationen holten Sklaven aus Indien und Madagaskar, später auch aus Afrika, und so entstand eine kulturelle Vielfalt auf der Insel.
Nach den napoleonischen Kriegen gelangte Mauritius in den Besitz von England, und der Sklavenhandel wurde 1833 abgeschafft. Dafür holte man indische Kulis (teils Hindus teils Moslems) und behandelte sie kaum besser als die Sklaven.
Ende des 19. Jahrhunderts brach die Zuckerindustrie wegen des Rübenzuckers in Europa ein, und mit Eröffnung des Suezkanals lag Mauritius dann auch noch abseits der grossen Handelsrouten.
Nach dem 2. Welktrieg gab es vermehrt Unabhängigkeitsbestrebungen, die aber erst 1968 eine Art Freiheit brachten. 1992 wurde dann die Republik Mauritius gegründet.
Neben der Zuckerproduktion gibt es noch die Textilindustrie und den Tourismus. Vor allem dieser sorgte dann für einen wirtschaftlichen Aufschwung der Insel.

Unterkunft

Unterkunft

Unser Hotel im Nordosten

Unser Hotel mit einer schönen Architektur liegt im Nordosten der Insel im kleinen Ort Grand Daube nicht weit von dem bekannten Badeort Grand Baie.
Die Zimmer waren originell eingerichtet, alle mit Blick auf die schöne Bucht, das Wasser allerdings war leider recht "milchig"...

Blick auf die Bucht

Blick auf die Bucht

Der schöne Strand

Der schöne Strand

Wir wurden nett empfangen mit einem Welcome drink. Die Angestellten im Hotel waren sehr aufmerksam, und das Essen hatte eine gute Qualität.
Man konnte kleine Paddelboote benutzen, und es wurde ein Golf Schnupperkurs angeboten, den wir natürlich nutzten.
Es gab einen öffentlichen Bus, mit dem nach u.a. auch zur Hauptstadt St. Louis fahren konnte.

Am schönen Strand

Am schönen Strand

Hotelanlage

Hotelanlage

Das Hotel

Das Hotel

Segeln

Segeln

Du bist hier : Startseite Afrika Mauritius Mauritius-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 26.05.2001
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 16.06.2001
Reiseziele: Mauritius
Réunion
Der Autor
 
Inge Waehlisch Soltau berichtet seit 5 Monaten auf umdiewelt.