Mauritius und Réunion

Mauritius-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai / Juni 2001  |  von Inge Waehlisch Soltau

Pamplemousse

Pamplemousse

Nach Pamplemousse konnten wir auch mit dem Bus fahren. Dieser botanische Garten wurde bereits im Jahr 1735 eröffnet. Man legte Wasserbecken an und bepflanzte ca. 100 ha mit Obstbäumen, Gewürz- und seltenen Heilpflanzen.
Es wurden Gewürze und Zierpflanzen nach Europa an die königlichen Höfe exportiert.
Zu der Zeit als wir den Garten aufsuchten, umfasste er nur noch ein Viertel seiner ursprünglichen Grösse.

Im Garten von Pamplemousse

Im Garten von Pamplemousse

Im Garten von Pamplemousse

Im Garten von Pamplemousse

Die berühmtesten Pflanzen des Gartens sind die Riesenseerosen "Victoria Regia", deren Blätter einen Durchmesser von 1,50 m erreichen können.

Victoria Regia

Victoria Regia

Victoria Regia

Victoria Regia

Der Park ist auch ein beliebter Picknickplatz für Leute aus Pamplemousse und der weiteren Umgebung. Wir sahen auch eine Schulklasse, die ihrem Lehrer eifrig zuhörten - sicherlich war es ein Biologie-Unterricht. im Freien...
Die Blumen im Park blühen grösstenteils im Oktober/November, und so gab es also nicht allzu viele während unseres Besuchs.

Unterricht im Freien

Unterricht im Freien

Blumen im Park

Blumen im Park

Blumen im Park

Blumen im Park

Es gedeihen hier über 500 Pflanzenarten - Baobabs, Ceylon-Feigenbäume und riesige Banyan-Bäume sowie Königs- und Dattelpalmen.
Sehr schön ist auch der Lotos-Teich mit den vielen weissen Seerosen.

Seerosen

Seerosen

Lotos-Teich

Lotos-Teich

Beim Spaziergang durch die schatigen Palmenalleen kam man noch zu einem Gehege mit Hirschen. Und in einem anderen Gehege konnte man die Riesen-Schildkröten bewundern.

Hirsche

Hirsche

Riesen-Schildkröten

Riesen-Schildkröten

Riesen-Schildkröte hinter Gittern

Riesen-Schildkröte hinter Gittern

Du bist hier : Startseite Afrika Mauritius Mauritius-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
In Mauritius ausser Badeferien Touren nach u.a. Port Louis und Pamplemousse mit Bus und Mietauto Rundreise mit dem Mietauto in Rèunion
Details:
Aufbruch: 26.05.2001
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 16.06.2001
Reiseziele: Mauritius
Réunion
Der Autor
 
Inge Waehlisch Soltau berichtet seit 5 Monaten auf umdiewelt.