Inselparadies im Indischen Ozean - La Réunion

Réunion-Reisebericht  |  Reisezeit: September / Oktober 2017  |  von Brigitte Amrhein

Samstag, 16.09. - ganz entspannt ankommen

Mit einer halben Stunde Verspätung landen wir auf unserer Trauminsel. Die Gepäckstücke lassen auf sich warten, unsere beiden sind die allerletzten aus dem Riesenvogel... Aber dafür geht die Übernahme des schönen Autos sehr schnell - es hat was für sich, wenn man nicht bei den großen Autovermietungen bucht, dort stehen die Kunden Schlange.
Wir nutzen das tolle Wetter aus und fahren gleich mit offenem Verdeck. Unser erstes Ziel - wir kennen uns ja schon aus - ist das große Einkaufszentrum. Dort trinken wir etwas und versorgen uns mit allem, was wir für die nächsten Tage brauchen.
Dann fahren wir zu den "Cases Couleurs", wo wir - obwohl es noch nicht mal Mittag ist - schon in unser Studio können. Jean-Pierre hat dafür gesorgt, dass es rechtzeitig fertig ist...

Früh am Morgen irgendwo über dem Indischen Ozean nördlich von Madagaskar

Früh am Morgen irgendwo über dem Indischen Ozean nördlich von Madagaskar

Hier fühlen wir uns wohl - die Anlage der "Cases Couleurs" ist ein kleines, gepflegtes Paradies.

Hier fühlen wir uns wohl - die Anlage der "Cases Couleurs" ist ein kleines, gepflegtes Paradies.

Nach einer Pause auf der Terrasse und dem Auspacken essen wir die Sandwiches, die wir uns vorher mitgenommen haben.
Dann ruft aber der Pool sehr laut nach uns! Wir genießen die Sonne, schauen den Spatzen, Täubchen und Dorfwebern beim Baden zu und amüsieren uns über die putzigen Brillenvögel.
Nach einem Kaffee machen wir uns frisch, zum Abendessen sind wir dann bei Nico - wo sonst sollte unser erster Weg hinführen als in die "Auberge du Relais"? Es wird eine herzliche Begrüßung und er freut sich sehr über die mitgebrachten "Bayern München"-Aufkleber (der Verein hat sogar hier Fans). Das Essen ist einfach fantastisch! Und danach noch das "flüssige Gold" (= Rhum arrangé)…
Den Abend lassen wir bei Wein ausklingen und planen dabei für morgen.

Gefiederte Badegäste

Gefiederte Badegäste

Maskarenen-Brillenvogel

Maskarenen-Brillenvogel

© Brigitte Amrhein, 2019
Du bist hier : Startseite Afrika Réunion Réunion-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nachdem unser erster Aufenthalt im Januar 2015 - also im dortigen Sommer - fast mehr Therapie als Urlaub war, wollten wir die Insel im September 2017 erneut und unter anderen Gesichtspunkten erkunden. Die Insel ist in ihrer Vielfalt auf engem Raum wohl einzigartig - und ist zu unserer absoluten Trauminsel geworden!
Details:
Aufbruch: 15.09.2017
Dauer: 17 Tage
Heimkehr: 01.10.2017
Reiseziele: Réunion
Der Autor
 
Brigitte Amrhein berichtet seit 12 Monaten auf umdiewelt.