Von Singapore nach Bali, Gillis und Lombok Oktober 2016

Indonesien-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober / November 2016  |  von Bernd Schall

Gil Meno: Per Boot mit Einheimischen nach Lombok

Überfahrt und Ankunft in Bangsal

Nach 2 Tagen auf Gili Meno haben wir beschlossen weiter zu reisen. Lombok ist unser nächstes Ziel. Für 550.000 Rupiah hätten wir ein privates Boot vom Seri Resort buchen können. Wir haben uns für 14.000 Rupiah pro Nase für das Public Boot mit Einheimischen entschieden. Dafür mussten wir wieder ca. 15 Minuten zur Anlegestelle laufen, man erträgt schon viel bei der Hitze.

Eine halbe Stunde vor Abfahrt sollten wir da sein. Wären wir zu spät gekommen, dann hätten wir auf das nächste Boot warten müssen. Hier war keiner so hilfsbereit, wie sonst, denn wir mussten unser Gepäck selbst, durch das Wasser, ins Boot befördern.

Eine halbe Stunde vor Abfahrt sollten wir da sein. Wären wir zu spät gekommen, dann hätten wir auf das nächste Boot warten müssen. Hier war keiner so hilfsbereit, wie sonst, denn wir mussten unser Gepäck selbst, durch das Wasser, ins Boot befördern.

Wir waren pünktlich und hatten gut gefrühstückt, Gepäck und wir sind erfolgreich an Bord gelangt.

Wir waren pünktlich und hatten gut gefrühstückt, Gepäck und wir sind erfolgreich an Bord gelangt.

In den Säcken waren Hotelhandtücher, die anscheinend auf Lombok gewaschen werden. Auf Gili Meno gibt es keine eigene Wasserversorgung. Das Wasser wird täglich mit Booten von Lombok rübergebracht. Die Stromversorgung ist auch sehr labil, denn mindestens 1 mal am Tag fällt der Strom aus.

In den Säcken waren Hotelhandtücher, die anscheinend auf Lombok gewaschen werden. Auf Gili Meno gibt es keine eigene Wasserversorgung. Das Wasser wird täglich mit Booten von Lombok rübergebracht. Die Stromversorgung ist auch sehr labil, denn mindestens 1 mal am Tag fällt der Strom aus.

Der Hahn musste sicher für die Überfahrt nichts bezahlen.

Der Hahn musste sicher für die Überfahrt nichts bezahlen.

© Bernd Schall, 2016
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Indonesien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir reisen über Singapore nach Bali und dann weiter, wohin uns die Reise führt, ist noch nicht so klar, geplant sind die Gillis und Lombok. Mal schauen, was draus wird.
Details:
Aufbruch: 22.10.2016
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 13.11.2016
Reiseziele: Singapur
Indonesien
Der Autor
 
Bernd Schall berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors