Katja und Joerg around the world

Malaysia-Reisebericht  |  Reisezeit: November 2008 - April 2010  |  von Katja und Joerg Fockenberg

Malaysia IV (Kuala Lumpur und Rawa)

Hallo Zusammen!

In Kuala Lumpur verbrachten wir eine Nacht und fuhren direkt am naechsten Tag weiter nach Mersing. Nach einer sechsstuendigen Busfahrt kamen wir dort an und erlebten anschliessend unsere bisher aufregenste Ueberfahrt nach Rawa. Anstatt der ueblichen halben brauchten wir eine volle Stunde und wir und unser Rucksack waren einfach nur nass. Wir freuten uns sehr, unseren Freund Shai wiederzusehen und feierten abends unsere Rueckkehr ins Paradies.

Am ersten Abend erhielt Joerg eine Email von einem potentiellen neuen Arbeitgeber mit der Bitte, schnellstmoeglich nach Deutschland zu kommen. Ein erstes Gespraech mit der Personalberatung hatte er bereits im Januar in Deutschland gefuehrt und nach einem laengeren Telefonat mit dem Chef der Firma wurde es jetzt Zeit, sich persoenlich kennenzulernen. Wir verbrachten am naechsten Tag viel Zeit im Internet, um Fluege zu finden, die zu unserer weiteren Reiseplanung und zur Terminplanung des Geschaeftsfuehrers passten. Wir fanden Fluege ueber Doha fuer vier Tage spaeter. Fuer Joerg hiess das Montag Abend aus KL abfliegen, Dienstag Morgen in Frankfurt ankommen, Mittwoch Morgen wieder nach KL fliegen und dort Donnerstag Morgen ankommen. Katjas Planung war da schon um einiges entspannter. Sie hatte sich fuer fuenf Tage in ein nettes Guesthouse in Kuala Lumpur eingebucht.

Den naechsten Tag im Paradies waren wir die einzigen Gaeste und hatten die Insel fuer uns allein. Es war ein wunderschoener und sehr entspannter Tag. Tags darauf mussten wir leider schon wieder Abschied nehmen. Ein kurzer, aber dennoch sehr schoener Aufenthalt auf Rawa. Wir fuhren zurueck nach KL und Joerg flog zwei Tage spaeter nach Deutschland.

Der 1,5 taegige Deutschlandausflug verging wie im Flug. Ergebnis ist ein neuer Job in Berlin. Ab 01.05.2010 wohnen wir in Berlin und freuen uns schon riesig auf einen Neuanfang in unserer deutschen Lieblingstadt. Ein riesengrosses Dankschoen an dieser Stelle noch an Sara an erster und Meik an zweiter Stelle. Ihr seid die Besten!

Zurueck in KL war die Freude gross. Wir haben unsere erste Trennung nach 16 Monaten und 24 Stunden taeglich zusammen gut ueberstanden.

Nach einer weiteren Nacht in KL flogen wir zusammen nach Thailand, wo wir die letzten Wochen unserer Reise verbringen werden.

Ganz liebe Gruesse aus der Ferne!

Katja und Joerg

RAWA

Sehr nasse Ueberfahrt ins Paradies.

Sehr nasse Ueberfahrt ins Paradies.

Du bist hier : Startseite Asien Malaysia Malaysia-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Für ca. 17 Monate ist der Weg unser Ziel!!! Am 29.11. geht es mit einem RTW-Ticket einmal um die Welt. Gestartet wird in Suedafrika. Dann geht es weiter Namibia, Botswana...Rio de Janeiro,Argentinien, Feuerland, Chile, Peru, Ecuador.... Costa Rica, Mexiko,Hawaii,Neuseeland, Australien, Hongkong, Peking, RAWA, Indonesien, Indien, Nepal,andere Teile Südostasiens....
Details:
Aufbruch: 29.11.2008
Dauer: 17 Monate
Heimkehr: April 2010
Reiseziele: Südafrika
Namibia
Brasilien
Argentinien
Bolivien
Peru
Ecuador
Costa Rica
Mexiko
Vereinigte Staaten
Neuseeland
Samoa
Australien
Hongkong
China
Malaysia
Indonesien
Indien
Nepal
Thailand
Kambodscha
Philippinen
Vietnam
Bahrain
Laos
Der Autor
 
Katja und Joerg Fockenberg berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors