Sehnsuchtsort Inselparadies in Südthailand

Thailand-Reisebericht  |  Reisezeit: April / Mai 2015  |  von Evi aus Tirol

Relaxen unter Palmen, Strandspaziergänge, schwimmen im türkisblauen Meer, gutes Essen genießen, Chang Bier trinken und einfach 4 Wochen in den Tag hineinleben!

noch 3 1/2 Wochen

Viel haben wir heuer nicht geplant. Wir lassen uns langsam von Insel zu Insel treiben. Wohin und wie lange, das wissen wir noch nicht genau. Nur in Ko Lipe müssen wir am Montag, den 13. April sein, denn da hat mein Herzallerliebster für uns einen Bungi in einem wunderschönen Resort bis zum 18. reserviert – sozusagen als Vorgeburtstagsgeschenk für mich! Juhu, da wollte ich schon immer hin!
Den Flug mit der Oman Air über Muscat nach Bangkok haben wir bereits im November gebucht. Auf die Inseln starten wollen wir von Krabi aus. Aufgrund einer Flugzeitänderung – wir landen eine Stunde später um 8.00 h morgens in BKK - können wir jetzt erst am frühen Nachmittag weiter nach Krabi fliegen. Dort haben wir am AoNang Beach im Pakasai Resort ein Zimmer für 3 Nächte reserviert.
In AoNang gibt’s dann auch ein kleines Jahrgangstreffen!?

© Evi aus Tirol, 2016
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 03.04.2015
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 02.05.2015
Reiseziele: Thailand
Der Autor
 
Evi aus Tirol berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors