Thailand -Bangkok-Ao Nang-Koh Lanta -

Thailand-Reisebericht  |  Reisezeit: November / Dezember 2019  |  von Jana x

Koh Lanta

Koh Lanta liegt im Süden Thailands in der Andamanensee und gehört zur Provinz Krabi. Genau genommen besteht Koh Lanta aus zwei Inseln, die nur durch eine schmale Meeresstraße voneinander getrennt sind. Im Norden liegt Koh Lanta Noi (Klein Lanta), im Süden liegt Koh Lanta Yai (Groß Lanta). Wird im Allgemeinen von Koh Lanta gesprochen, ist eigentlich immer Koh Lanta Yai gemeint, denn nur diese Insel ist touristisch erschlossen.

Koh Lanta ist muslimisch geprägt. Viele Frauen tragen Kopftücher und statt buddhistischen Tempeln findet man hier vorrangig kleine Moscheen. Der Koran wird in Thailand allerdings nicht so streng ausgelegt, wie in anderen muslimischen Ländern.
Vom Massen- und Partytourismus ist Koh Lanta bisher verschont geblieben. Auch riesige Hotelkomplexe und Shoppingzentren gibt es, dank des Verbotes mehrstöckig zu bauen, zum Glück nicht. Wer nach Koh Lanta reist, kann sich auf breite Sandstrände und versteckte Buchten freuen, auf einen kleinen sehenswerten Nationalpark, auf eine Altstadt mit hippen Cafés, auf Reggae Beats zum Sonnenuntergang sowie auf eine riesige Auswahl an super leckerem Essen.....

Unser Shuttle zur Fähre ist pünktlich, wir bekommen jeder einen grünen Aufkleber da wissen alle Bescheid wo wir hinwollen und auch von wo wir gekommen sind, wie wir später im Hotel in Koh Lanta feststellen...und wir fahren zur Anlegestelle ... die Fähre wird voll ...2h Fahrt .... es gibt immer mal wieder nervige Menschen, die man nicht immer ausblenden kann .....

Check

Check

Wir freuen uns

Wir freuen uns

Ab auf die Fähre

Ab auf die Fähre

Ankunft in Saladan , 10 Baht pro Person als Eintritt auf die Insel....wir fahren diesmal mit einem Moped mit Seitenwagen... auch etwas abenteuerlich

Saladan Pier

Saladan Pier

Ich weiß nicht so recht ...

Ich weiß nicht so recht ...

Unser Bungalow für die nächsten 12 Tage , Schuhe werden immer ausgezogen egal wohin man kommt ...

Unser Bungalow für die nächsten 12 Tage , Schuhe werden immer ausgezogen egal wohin man kommt ...

Wir haben Hunger und gehen ins Strandrestaurant

Wir haben Hunger und gehen ins Strandrestaurant

Wir lieben frische Fruchtcocktails

Wir lieben frische Fruchtcocktails

Leckere Suppe

Leckere Suppe

Uns schmeckt es hier überall richtig gut

Uns schmeckt es hier überall richtig gut

Tag 2

Wir genießen die Ruhe hier, frühstücken, gehen an den Strand lesen und überlegen was wir die nächsten Tage machen wollen..... entspannen, was hier nicht schwer ist! Wir genehmigen uns wieder eine 1h Thaimassage, die allerbeste Massage die wir je hatten... ich schwebe wie auf Wolken und komme aus dem schwärmen gar nicht wieder raus... einfach toll!

Sonnenuntergang genießen

Sonnenuntergang genießen

Entspannt dm Strand

Entspannt dm Strand

Wir haben beschlossen mit dem Speedboot die 4 Island Tour mit Besuch der Emerald Cave zu machen, um 8:45Uhr geht’s los am nächsten Tag

Wir haben beschlossen mit dem Speedboot die 4 Island Tour mit Besuch der Emerald Cave zu machen, um 8:45Uhr geht’s los am nächsten Tag

Tag 3

Früh aufgestanden, Frühstück und ab zum Strand, fast pünktlich holt uns das Speedboot vom Strand ab , Ganztagestour inkl. Schnorchelausrüstung, Getränken, Badehandtuch, Mittagessen und Fruchtsnacks für 1300 Baht pro Person (39€) runtergehandelt von 1500 Baht (45€)....

Der Ankermann

Der Ankermann

Unser Boot

Unser Boot

Es geht los volles Tempo

Es geht los volles Tempo

Es gefällt ihm... wirklich!

Es gefällt ihm... wirklich!

Erster Stopp Chueak Island

Erster Stopp Chueak Island

Fische gucken

Fische gucken

Hier geht’s rein in die Emerald Cave

Hier geht’s rein in die Emerald Cave

Alle Mann rein ... ca. 80 m durch die Höhle

Alle Mann rein ... ca. 80 m durch die Höhle

Da wieder raus

Da wieder raus

Wow

Wow

Strand

Strand

Urwald

Urwald

Schööön

Schööön

Weiter geht’s...

Weiter geht’s...

Nach...

Nach...

Mittagessen und Chillen...

Mittagessen und Chillen...

Koh Maa letzter Stopp

Koh Maa letzter Stopp

Viele schöne Fische, die absolut keine Angst haben

Viele schöne Fische, die absolut keine Angst haben

Wieder angekommen.... es war sehr schön!

Wieder angekommen.... es war sehr schön!

Wir essen wieder am Strand... weil es so schön ist direkt am Strand, am Wasser bei schöner Musik

Wir essen wieder am Strand... weil es so schön ist direkt am Strand, am Wasser bei schöner Musik

Kompott

Kompott

Tag 4

Nach lecker Frühstück... es gibt alles was man sich wünschen kann ....wollen wir eine kleine Strandwanderung machen...schön am Meer entlang, es gibt so tolle Muscheln

Breiter Sandstrand

Breiter Sandstrand

die lustigen Seitwärtskrabbler sind auch da, die sind aber so klein und schnell, dass ich die noch nicht aufs Bild bekommen habe

die lustigen Seitwärtskrabbler sind auch da, die sind aber so klein und schnell, dass ich die noch nicht aufs Bild bekommen habe

Da geht’s ni weiter .... is auch echt warm wieder.... also Pauseee

Da geht’s ni weiter .... is auch echt warm wieder.... also Pauseee

Schööön

Schööön

Schöne Muscheln und auch tolle Korallenteile, leider kann ich die ni mitnehmen, da Thailand ganz streng ist! Ich sammle lieber nicht weiter... was schwer fällt!!!

Schöne Muscheln und auch tolle Korallenteile, leider kann ich die ni mitnehmen, da Thailand ganz streng ist! Ich sammle lieber nicht weiter... was schwer fällt!!!

Mmmh

Mmmh

Wir gehen weiter die Straße zurück, in der Hoffnung auf ein paar leckere Snacks

Wir gehen weiter die Straße zurück, in der Hoffnung auf ein paar leckere Snacks

Immer der Nase nach

Immer der Nase nach

Leckere Fleischspieße gegrillt...

Leckere Fleischspieße gegrillt...

10 Baht pro Stück (0,30€)

10 Baht pro Stück (0,30€)

Kleine Restaurants

Kleine Restaurants

laden ein

laden ein

Sieht aus wie selbst gebrannter Schnaps ..... is aber der Sprit fürs Moped ..

Sieht aus wie selbst gebrannter Schnaps ..... is aber der Sprit fürs Moped ..

Für 40 Baht pro kg kann man seine Wäsche überall waschen lassen, man kann also mit Rucksack und paar Klamotten hierher fahren, es ist eh immer warm... ansonsten lässt man es immer mal waschen

Für 40 Baht pro kg kann man seine Wäsche überall waschen lassen, man kann also mit Rucksack und paar Klamotten hierher fahren, es ist eh immer warm... ansonsten lässt man es immer mal waschen

Wir gehen doch wieder an den Strand ...kleine Abkühlung im Meer ist nötig....

Wir gehen doch wieder an den Strand ...kleine Abkühlung im Meer ist nötig....

Und eine Runde Volleyball... mehr geht nicht bei der Hitze

Und eine Runde Volleyball... mehr geht nicht bei der Hitze

Zack schon wieder ein Tag rum

Zack schon wieder ein Tag rum

Absacker

Absacker

Tag 5

Wir trauen uns ..... einen Motorroller zu mieten für 300 Baht (9€) pro Tag und wollen uns nun in den Linksverkehr stürzen ...

Mein Fahrer für 2 Tage

Mein Fahrer für 2 Tage

Unsere heutige Route in den Mangrovenwald eine kleine Bootsfahrt machen, in die Affenschule und die Elefanten besuchen und nach Ko Lanta Noi mal abbiegen.. da ist auch der Nationalpark, da gehen wir aber morgen durch zum Leuchtturm ...

Unsere heutige Route in den Mangrovenwald eine kleine Bootsfahrt machen, in die Affenschule und die Elefanten besuchen und nach Ko Lanta Noi mal abbiegen.. da ist auch der Nationalpark, da gehen wir aber morgen durch zum Leuchtturm ...

Am Bootssteg baden Kinder

Am Bootssteg baden Kinder

Los gehts.... wir haben die Tour von 1000 Baht pro Person auf 700 Baht für uns Beide für eine kleine Runde,runtergehandelt,  da wir ja mit dem Moped über die Insel wollen und nicht 4 h rumschippern wollen

Los gehts.... wir haben die Tour von 1000 Baht pro Person auf 700 Baht für uns Beide für eine kleine Runde,runtergehandelt, da wir ja mit dem Moped über die Insel wollen und nicht 4 h rumschippern wollen

Viele Krabben, leider sieht man das nicht

Viele Krabben, leider sieht man das nicht

Vielleicht hier?

Vielleicht hier?

da kommen schon die ersten neugierigen Monkeys

da kommen schon die ersten neugierigen Monkeys

2 Freche sind auf ein Boot geklettert

2 Freche sind auf ein Boot geklettert

Kleiner Rundweg.... da sitzt schon wieder einer

Kleiner Rundweg.... da sitzt schon wieder einer

Alles schlammig und überall kleine Schlupflöcher

Alles schlammig und überall kleine Schlupflöcher

Großer Haufen... ein Krabbenlager????

Großer Haufen... ein Krabbenlager????

Wir fahren weiter nach Saladan, leider finden wir die Affenschule und die Elefantenwäscherei nicht.... in Saladan ist Markt und wir holen uns leckere frittierte Fische und Kokosnusswasser in Tüten ...

Wir fahren weiter nach Saladan, leider finden wir die Affenschule und die Elefantenwäscherei nicht.... in Saladan ist Markt und wir holen uns leckere frittierte Fische und Kokosnusswasser in Tüten ...

Restaurants auf Stelzen

Restaurants auf Stelzen

Saladan ist ein kleines Städtchen....

Saladan ist ein kleines Städtchen....

Saladan von der anderen Seite

Saladan von der anderen Seite

Brücke zwischen beiden Inselteilen

Brücke zwischen beiden Inselteilen

Soooo schöne Muscheln überall........Aber die müssen alle da bleiben

Soooo schöne Muscheln überall........Aber die müssen alle da bleiben

Tag 6

Neuer Tag... wir frühstücken und lassen uns verwöhnen... uns wird steht’s der Kaffee aufgefüllt immer fröhlich ... es ist so schön

Wir fahren heute wieder mit unserem Motorroller... und hoffen heute die Elefanten zu finden ....

Da geht’s hin zum roten Punkt

Da geht’s hin zum roten Punkt

Los geht’s

Los geht’s

Unser Wanderführer durch den Dschungel zur Höhle und zum Wasserfall und Elefantfüttern... alles für 1200 Baht, kostenloses Wasser und frische Ananas für uns beide inklusive.....  man kann das auch über eine Agentur buchen, da ist zwar noch der Nationalpark dabei für 1200 Baht pro Person,  aber eine Wanderung pro Tag reicht und ist schweißtreibend genug...

Unser Wanderführer durch den Dschungel zur Höhle und zum Wasserfall und Elefantfüttern... alles für 1200 Baht, kostenloses Wasser und frische Ananas für uns beide inklusive..... man kann das auch über eine Agentur buchen, da ist zwar noch der Nationalpark dabei für 1200 Baht pro Person, aber eine Wanderung pro Tag reicht und ist schweißtreibend genug...

Schön hier

Schön hier

An durchs Wasser

An durchs Wasser

Eingang zur Höhle

Eingang zur Höhle

Fledermäuse

Fledermäuse

Wo will er hin?

Wo will er hin?

Giftig....nicht anfassen

Giftig....nicht anfassen

Unbekannte Tiere überall... sowie Geräusche

Unbekannte Tiere überall... sowie Geräusche

Termitenhügel

Termitenhügel

Und da geht’s zum Wasserfall

Und da geht’s zum Wasserfall

Das isser

Das isser

Puh ganz schön anstrengend

Puh ganz schön anstrengend

kühle Erfrischung

kühle Erfrischung

Und zurück geht’s ... kurz erfrischt mit frischer Ananas und viel Wasser

Und zurück geht’s ... kurz erfrischt mit frischer Ananas und viel Wasser

Da ist einer von vielen Elefanten.... wir wollen nicht auf ihnen reiten oder waschen.... nur Füttern mit Zuckerrohr

Da ist einer von vielen Elefanten.... wir wollen nicht auf ihnen reiten oder waschen.... nur Füttern mit Zuckerrohr

Das ist Sau, 25 Jahre alt

Das ist Sau, 25 Jahre alt

Ingo ist ganz hin und weg

Ingo ist ganz hin und weg

Die Haut fühlt sich rau fest und warm an....

Die Haut fühlt sich rau fest und warm an....

Wir fahren weiter und haben Hunger.... Ingo isst heute Hai und ich probiere mal Ente...es sieht noch Gewitter aus und wir beschließen wieder ins Resort zu fahren...tanken noch schnell und kommen geradeso trocken an!

Aussicht vom Restaurant

Aussicht vom Restaurant

So schön sieht ein Sonnenuntergang nach einem Gewitter aus.....

So schön sieht ein Sonnenuntergang nach einem Gewitter aus.....

Abendessen am Strand.... mmmh Nanbrot mit Knoblauchavocadodipp

Abendessen am Strand.... mmmh Nanbrot mit Knoblauchavocadodipp

Garnelensuppe lecker

Garnelensuppe lecker

Ihm schmeckt es auch

Ihm schmeckt es auch

Tag 7

Heute ist Start 7:30 Uhr zum Pier nach Saladan zum Hochseeangeln....

Gleich geht’s los

Gleich geht’s los

Unsere Angeln

Unsere Angeln

Die gibts hier....

Die gibts hier....

Unser erster Fang.... eine Krabbenfalle

Unser erster Fang.... eine Krabbenfalle

Mein erster Fisch, ein Red Snapper, die schmecken

Mein erster Fisch, ein Red Snapper, die schmecken

Ingo hat einen Barracuda

Ingo hat einen Barracuda

Mein Thunfisch

Mein Thunfisch

Ausbeute nach der ersten Runde... Thunfisch, 2 Barrakuda und 2 Red Snapper

Ausbeute nach der ersten Runde... Thunfisch, 2 Barrakuda und 2 Red Snapper

Tintenfisch wurde als Köder gebraucht, kurz einen vorbeifahrenden Fischer angequatscht und gg. eine Dose Cola getauscht

Tintenfisch wurde als Köder gebraucht, kurz einen vorbeifahrenden Fischer angequatscht und gg. eine Dose Cola getauscht

Ingos Thunfisch

Ingos Thunfisch

Unsere Crew

Unsere Crew

Alles unsere

Alles unsere

War schön heute.... wir bekommen 6 Thunfische mit, 2 lassen wir uns vom Hotel grillen mit leckeren Soßen, die anderen schenken wir dem Hotel...

War schön heute.... wir bekommen 6 Thunfische mit, 2 lassen wir uns vom Hotel grillen mit leckeren Soßen, die anderen schenken wir dem Hotel...

Sehr sehr lecker

Sehr sehr lecker

Tag 9

Heute geht’s mal wieder mit dem Roller über die Insel, nachdem wir uns gestern einen faulen Tag mit Schwimmen, Standuppaddeling ( 1h für 250 Baht)für Ingo und ich konnte mich mal wieder meinem Buch widmen. Eine supertolle Thaimassage gab es auch wieder....

Wir wollen heute in den Süden der Insel in den Mu Ko Nationalpark...

Rundweg

Rundweg

Es gibt einen schönen, feinen Sandstrand sowie einen felsigen Steinstrand, die durch eine Landzunge voneinander getrennt sind. Auf den rauen Klippen thront ein Leuchtturm, den man unbedingt besuchen sollte, denn von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf die wilde Küste.

Wer mag, kann eine einstündige Rundwanderung durch den Dschungel unternehmen, die kurz hinter dem Sandstrand beginnt und zu tollen Aussichtspunkten führt.

Der Nationalpark öffnet täglich ab 9 Uhr und kostet 200 Baht Eintritt pro Person Die Parkgebühren für den Roller betragen 20 Baht.

Hübsch

Hübsch

Steinstrand

Steinstrand

Sandstrand

Sandstrand

Panoramaaaaa

Panoramaaaaa

Leuchtturm

Leuchtturm

Ingo geht den Rundweg... mir ist es zu warm

Ingo geht den Rundweg... mir ist es zu warm

Ich warte und schaukle derweil

Ich warte und schaukle derweil

Und noch eine Schaukel

Und noch eine Schaukel

Ich entdecke eine laufende Muschel und bin neugierig wer da drin ist... ich dachte erst es wäre ein Krebs

Ich entdecke eine laufende Muschel und bin neugierig wer da drin ist... ich dachte erst es wäre ein Krebs

Oder doch eine Spinne?

Oder doch eine Spinne?

Waran auf der Flucht

Waran auf der Flucht

Affenfamilie auch da

Affenfamilie auch da

Unseren Elefanten fahren wir auch noch besuchen

Unseren Elefanten fahren wir auch noch besuchen

Danach fahren wir nach Saladan da ist Markt... ich darf endlich mal shoppen ...sogar erfolgreich ........wir haben mittlerweile auch Hunger, so dass wir uns an den vielen Essenständen durchprobieren

Gegrillter Zuckerrohr mit Reis

Gegrillter Zuckerrohr mit Reis

gebackene Kokostaler... lecker und machen satt.....

gebackene Kokostaler... lecker und machen satt.....

Irgendwie lässt sich in diesem Kapitel nix mehr speichern, so dass ein weiteres Koh Lanta Kapitel begonnen werden muss....also nicht wundern....es geht weiter im nächsten Koh Lanta Kapitel!!!!!!

© Jana x, 2019
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach unserem wunderschönen Sabbatical mit unseren Kindern und mit uns alleine haben wir ja noch Resturlaub..... 4 Wochen, die wir zu zweit in Thailand verbringen möchten.
Details:
Aufbruch: 08.11.2019
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 04.12.2019
Reiseziele: Thailand
Der Autor
 
Jana x berichtet seit 6 Monaten auf umdiewelt.