Neuseeland 2020

Neuseeland-Reisebericht  |  Reisezeit: Dezember 2019 - Januar 2020  |  von Michael Radike

Nordinsel: 07.01.2020 Patea, Bushy Park, Wanganui

Ziel der heutigen Route ist Whanganui, die Stadt an der Mündung des gleichnamigen Flusses, in dem wir vor ein paar Tagen noch in Taumarunui deutlich näher an der Quelle waren.
Erster Stopp ist Patea Beach. Der rauhe Seegang motiviert uns zu sportlichen Strand-Aktivitäten, und so gibt es Weitsprung- und Laufwettbewerbe. Und der Spielplatz wird für Piratenschatzsuche und Pfandfinder-Rettungsaktionen genutzt.
Auf der Suche nach Mittagsnahrung finden wir ein Schild „Bushy Park“, das unser Interesse weckt. Wir biegen einfach von der Hauptstraße ab und werden von einem Landgut nach britischem Vorbild überrascht. Neben Fußball spielen und Ringe werfen genießen wir eine ausgezeichnete Jause in einem englischen Salon incl. Silberbesteck und echtem Porzellan. Und begleitet werden wir von vielen Vögeln, die uns ein Konzert pfeifen.
Am Nachmittag erreichen wir den Campingplatz am Strand von Whanganui. Bei 28 Grad kühlen wir uns im Pool ab, bevor wir Strand und einen riesigen Kinderspielplatz gleich in der Nähe besuchen. Das Rauschen des Meeres ist bis in unsere Cabin zu hören. Der Seegang ist viel zu rauh zum Schwimmen, jedoch ist der Ausblick aufs Meer und den schwarzen Sandstrand atemberaubend. Nach dem Abendessen machen sich Daniel und Eva nochmals auf zum Strand und beobachten einen wunderschönen Sonnenuntergang über dem Meer.

Abschied aus Stratford

Abschied aus Stratford

Am SURF Highway (New Zealand State Highway SH 45)

Am SURF Highway (New Zealand State Highway SH 45)

Ein Güterzug der KiwiRail  kreuz unseren Weg

Ein Güterzug der KiwiRail kreuz unseren Weg

Hohe Wellen am Strand von Patea

Hohe Wellen am Strand von Patea

Von Herzen

Von Herzen

Strand bei Ebbe und ankommender Flut

Strand bei Ebbe und ankommender Flut

Unser Pfadfinder am anderen Ende der Welt

Unser Pfadfinder am anderen Ende der Welt

Soo cool hier

Soo cool hier

Vorbereitung auf den Vormittagssport

Vorbereitung auf den Vormittagssport

Hopp, hopp, hopp ...

Hopp, hopp, hopp ...

So sehen Sieger aus

So sehen Sieger aus

Wal - Knochen Skulptur in Patea

Wal - Knochen Skulptur in Patea

Wir sind gespannt, was uns erwartet, abseits vom SH 45

Wir sind gespannt, was uns erwartet, abseits vom SH 45

Bushy Park - wieder eine Zufallsentdeckung

Bushy Park - wieder eine Zufallsentdeckung

Bushy Park Homestead

Bushy Park Homestead

Das Empfangszimmer

Das Empfangszimmer

Royale Jause

Royale Jause

Nachmittagssport

Nachmittagssport

Weiterfahrt nach Whanganui - und wieder sieht die Umgebung ganz anders aus

Weiterfahrt nach Whanganui - und wieder sieht die Umgebung ganz anders aus

Wanganui Campingplatz mit Pool. Im Hintergrund unser Auto bei der Sunset Cabin.

Wanganui Campingplatz mit Pool. Im Hintergrund unser Auto bei der Sunset Cabin.

Badespass pur, 28 Grad

Badespass pur, 28 Grad

Skateboard- und Rollerbahn

Skateboard- und Rollerbahn

Kletterstation - hinter dem Zaun unsere Sunset Cabin

Kletterstation - hinter dem Zaun unsere Sunset Cabin

Fast ganz oben ...

Fast ganz oben ...

Bergauf muss es sein

Bergauf muss es sein

Auf der Düne

Auf der Düne

Richtung  Südpol im Gegenlicht

Richtung Südpol im Gegenlicht

Ein Mal noch vor dem Schlafengehen

Ein Mal noch vor dem Schlafengehen

Sonnenuntergang in Whanganui

Sonnenuntergang in Whanganui

Sunset Drink in der Sunset Cabin

Sunset Drink in der Sunset Cabin

© Michael Radike, 2020
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Neuseeland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Einmal vor Schulbeginn ...
Details:
Aufbruch: 26.12.2019
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 29.01.2020
Reiseziele: Neuseeland
Der Autor
 
Michael Radike berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Aus dem Gästebuch (3/11):
anonym 1581827371000
Hallo, ein toller Bericht ich bin die ganze Zeit mit­ge­reist, es war mir ein Verg­nügen­.
Vie­len Dank für die schönen Fotos und Geschich­ten ... sehr schön.
Edgar 1580544451000
Un­glaub­lich diese Fülle von Ein­drücken - bin schon ges­pannt was ihr er­zählen werdet! Wir haben extra für eure Rückkehr den Frühling ins Land: Es hat schon +14 Grad um 10:00h Vor­mit­tag­s!
Gu­te Heim­rei­se! LG Edgar
Mony 1579878923000
Echt schöne Fotos die ihr da immer postet, ich hab das Gefühl wenn ihr wieder kommt ist Daniel schon ein rich­ti­ger Riese. Tankt nochmal or­dent­lich Sonne und genießt die Zeit! Bussal aus der Heimat