Rucksack rauf und los... unsere Reise um die Welt!

Chile-Reisebericht  |  Reisezeit: Dezember 2019 - Juni 2020  |  von Steffi und Stefan R.

Abschied nehmen in Santiago de Chile...

Und nun heißt es... Abschied nehmen von Südamerika. Wir verbrachten die letzten Tage noch in der Hauptstadt, von wo aus unser Flug nach Auckland geht. Mit einem etwas mulmigen Gefühl sind wir hier angekommen, aus Angst vor den Protesten, die in Chile wüten. Wir wurden aber überrascht. In der Stadt scheint alles beim Alten zu sein. Quirlig, belebt und ruhig geht es zu auf den Straßen. Nur der Plaza Italia, welcher das Zentrum der Proteste darstellt scheint tagsüber wie ausgestorben. Man erkennt aber ganz deutlich die Zeichen des Widerstands. Angesprühte Wände und Denkmäler, die zerstörte U-Bahn-Station Baquedano, herausgerissene Pflastersteine, vereinzelt tummeln sich vermummte Demonstranten, usw. Wir wurden vorgewarnt, uns gegen Abend von dem Ort fernzuhalten. Denn dann beginnen die Demonstrationen jeden Tag aufs Neue. Da waren wir heilfroh, das Polizeiaufgebot und die Sirenen nur von unserem Hostelzimmer aus mitzubekommen...

Wie ihr mitverfolgt habt, war unsere Zeit in Chile und Argentinien sehr interssant, traumhaft schön, abenteuerlich und spannend, begegnend, sehr informativ und lehrreich. Südamerika hat uns wieder einmal in seinen Bann gezogen. Und wie schon so oft können wir jedem nur ans Herz legen, diesen einmaligen Kontinent, mit der tollen Natur und den noch lieberen Menschen einmal zu besuchen!!!

Gerade sitzen wir in unserem megacoolem Hostel, trinken ein Bierchen auf unsere gelungene Südamerikareise und planen unsere ersten Tage in Neuseeland. Kaum zu glauben,... unsere erste Etappe der Weltreise ist vorbei! Und der nächste Bericht stammt dann aus einer ganz anderen Ecke der Erde... Wir freuen uns schon sehr und hoffen, dass ihr uns auch an einem wieder ganz anderem Ende der Welt begleitet.

Bis bald... Sonnige Grüße,
Steffi und Stefan

Herausgerissene Pflastersteine...

Herausgerissene Pflastersteine...

Der Gemeinschaftsbereich im Hostel

Der Gemeinschaftsbereich im Hostel

Frühstück in der Hostelküche

Frühstück in der Hostelküche

Santiago de Chile

Santiago de Chile

Straßenmusiker

Straßenmusiker

Next Stop: Auckland

Next Stop: Auckland

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Chile Chile-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Sechs Monate, sieben Länder, einmal um die Südhalbkugel! Wir freuen uns auf hoffentlich viele schöne und abenteuerliche Erlebnisse, tolle Landschaften, interessante Menschen und unvergessliche Erinnerungen, die wir gerne mit euch teilen!
Details:
Aufbruch: 29.12.2019
Dauer: 6 Monate
Heimkehr: 29.06.2020
Reiseziele: Chile
Argentinien
Live-Reisebericht:
Steffi und Stefan schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Steffi und Stefan R. berichtet seit 5 Monaten auf umdiewelt.