Cornwall ist eine Reise wert!

Großbritannien-Reisebericht  |  Reisezeit: Juni / Juli 2019  |  von Heike Altpeter

Lands End

Der nächste Tag fing mit keinem sehr guten Wetter an. Wir nahmen uns vor einfach mal so herumzufahren und zu sehen was es auf der anderen Seite von Mousehole noch so an der Küste gab. Zuerst war alles gut. Vernünftige Straßen, zweispurig. Wir entschlossen uns in so ein Örtchen hineinzufahren, Die Straße wurde immer enger und das Auto hatte gerade mal so Platz um durchzufahren, rechts und links Sträucher und Hecken. Bei uns wäre das ein Feldweg, hier eine Hauptverbindungsstraße. Und dann kommen Fahrzeuge entgegen und einer muss immer zurückfahren bis zu einer kleinen Verbreiterung die sie Gott sei Dank überall eingebaut hatten. Ein wahres Erlebnis, ich kann es Euch sagen. Spannend und aufregend zugleich. Das hat meinen Mann Nerven gekostet und wir haben sofort die nächst mögliche Gelegenheit ergriffen auf eine größere Hauptstraße zu fahren. Die führte uns dann nach Lands End.
Hier ist das Rosemunde Pilcher – Land zum greifen nah!
Nehmt Euch an einem schönen Tag viel Zeit und geht hin.

Wir können Euch nur noch sagen: „Cornwall ist eine Reise wert!“
Viel Spaß beim Selbsterleben.

Meinen Reisebericht könnt Ihr auch auf Amazon.de "Cornwall ist eine Reise wert!" kaufen. Herzlichen Dank

Lands End und Küste

Lands End und Küste

Lands End und Küste

Lands End und Küste

Lands End und Küste

Lands End und Küste

Lands End und Küste

Lands End und Küste

Lands End und Küste

Lands End und Küste

Eingang zum Rosamunde Pilcher Land

Eingang zum Rosamunde Pilcher Land

Lands End und Küste

Lands End und Küste

Lands End und Küste

Lands End und Küste

© Heike Altpeter, 2019
Du bist hier : Startseite Europa Großbritannien Großbritannien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Meine Reise in das Rosamunde Pilcher-Land Cornwall
Details:
Aufbruch: 12.06.2019
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 01.07.2019
Reiseziele: Großbritannien
Der Autor
 
Heike Altpeter berichtet seit 10 Wochen auf umdiewelt.
Bild des Autors