Cornwall ist eine Reise wert!

Großbritannien-Reisebericht  |  Reisezeit: Juni / Juli 2019  |  von Heike Altpeter

Zweite Übernachtung Weymounth

Weymounth

Zweite Übernachtung:
Unser nächstes Ziel hieß Weymouth. Die Landschaften die wir durchfuhren waren einfach nur schön und das Wetter wechselte von Sonne zu Nebel, zu Regen, zu Sonnenschein. Die Fahrzeit beträgt etwa 1 Std.38 Min. / 89 Km So gegen 16.00 Uhr waren wir in Weymouth. Es ist eine sehr schöne Stadt. Tolle Promenaden, lange Strände, viele Hotels, B&B, kleine Geschäfte, Fish and Chips usw.
Parken ist umständlich und wir sind viel herumgefahren bis wir vor dem Royal Hotel einen freien Parkplatz ergattern konnten. Wir hatten Glück und bekamen ein tolles Zimmer für eine Nacht mit Blick auf die Promenade und das Meer. Traumhaft schön.
Preis für eine Nacht mit Frühstück: 100,00 Pfund
Nach dem wir unsere Sachen auf das Zimmer gebracht hatten. Machten wir einen ausgiebigen Bummel am Strand entlang, aßen Fish and Chips, übrigens meine erste Bestellung auf Englisch. Perfekt! Ich war stolz auf mich.

Blick vom Hotelzimmer auf die Promenade

Blick vom Hotelzimmer auf die Promenade

Promenade

Promenade

Hotel in Weymounth

Hotel in Weymounth

© Heike Altpeter, 2019
Du bist hier : Startseite Europa Großbritannien Großbritannien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Meine Reise in das Rosamunde Pilcher-Land Cornwall
Details:
Aufbruch: 12.06.2019
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 01.07.2019
Reiseziele: Großbritannien
Der Autor
 
Heike Altpeter berichtet seit 10 Wochen auf umdiewelt.
Bild des Autors