Cornwall ist eine Reise wert!

Großbritannien-Reisebericht  |  Reisezeit: Juni / Juli 2019  |  von Heike Altpeter

Mousehole

Wir hatten unsere Ferienwohnung recht gut gefunden, dank der guten Beschreibung von Esmé und Rob. Der Schlüssel war in einem Safekästchen unter der Treppe.
Die Wohnung war sehr klein, aber es war alles da was man so braucht. Ein kleines Duschbad mit Toilette, ein größeres Zimmer mit Küchenzeile, einem kleinen runden Tisch mit zwei Stühlen, ein kleines Sofa, ein Sessel, in der ersten Etage ein Schlafraum mit Dachschräge und unten ein kleiner Balkon mit traumhaftem Blick auf das Meer.
Wir haben unsere Sachen eingeräumt und uns dann ein Glas Wein auf dem Balkon bei frischem Wind gegönnt. Danach sind wir noch eine Runde zum Hafen gelaufen und dann ab ins Bett.

Mousehole ist ein netter kleiner Ort mit Galerien, kleinen Geschäften in paar guten Lokalen / Pups einem Hafen mit den Möglichkeiten Ausflüge per Schiff zu buchen und freundlichen Bewohnern.

Wir haben geschlafen wie die Könige. Der Wind und das Meeresrauschen haben uns in den Schlaf gesungen. Erholt und voller Tatendrang sind wir nach dem Frühstück auf Erkundungstour durch Mousehole gegangen. Am Hafen haben wir ein Plakat entdeckt, auf dem ein Konzert für den Abend angekündigt war. Wir sind dann auch am Abend dorthin. Es war ein tolles Erlebnis. Der Männerchor von Mousehole – ein Gedicht.

Mousehole

Mousehole

typische Kirche

typische Kirche

Blick vom Balkon unserer Ferienwohnung

Blick vom Balkon unserer Ferienwohnung

Ein Gläschen auf den ersten Abend

Ein Gläschen auf den ersten Abend

Mousehole

Mousehole

© Heike Altpeter, 2019
Du bist hier : Startseite Europa Großbritannien Großbritannien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Meine Reise in das Rosamunde Pilcher-Land Cornwall
Details:
Aufbruch: 12.06.2019
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 01.07.2019
Reiseziele: Großbritannien
Der Autor
 
Heike Altpeter berichtet seit 10 Wochen auf umdiewelt.
Bild des Autors