Baltikum in 14 Tagen

Litauen-Reisebericht  |  Reisezeit: August 2013  |  von Sulamith Sallmann

Tag 12: Litauen: Litauen [Bienenmuseum]

Am Nachmittag wollen wir zum Bienenmuseum nach Stripeikiai fahren, uns traditionelle Örtchen anschauen und noch was zum Kochen einkaufen gehen.
Heike mag sich kaum von der Siesta trennen und würde auch heute lieber kein Auto fahren. Doch zu Fuß ist es zu weit und heute wieder die klapprigen Räder ausleihen, wollen wir auch nicht.

Eintrittskarte für's Bienenmuseum

Eintrittskarte für's Bienenmuseum

Bienenmuseum Stripeikiai im Nationalpark Aukštaitija.

Bienenmuseum Stripeikiai im Nationalpark Aukštaitija.

Das Bienenmuseum hat von Anfang Mai bis Ende September, jeweils von Dienstag bis Sonntag von 10-19 Uhr, geöffnet.

Das Bienenmuseum hat von Anfang Mai bis Ende September, jeweils von Dienstag bis Sonntag von 10-19 Uhr, geöffnet.

Das Bienenmuseum ist ein Freilandmuseum, welches 1984 eröffnet wurde, mit sehr alten kunstvollen Bienstöcken unterschiedlichster Art. es gibt auch ein paar Exponate in kleinen Hütten zu betrachen, jedoch nicht in einer für uns verständlichen Sprache.

200 Bienen benötigen 1 Tag lang, um 1 Löffel Honig zu sammeln.

200 Bienen benötigen 1 Tag lang, um 1 Löffel Honig zu sammeln.

Plumpsklo

Plumpsklo

Auch diese Holzfiguren fungieren als Bienenstöcke.

Auch diese Holzfiguren fungieren als Bienenstöcke.

Zum Imkereimuseum und Heike ist noch soviel zu sagen: Heike hat eine Bienenstichallergie. Ein Stich kann also schnell mal für sie gefährlich werden. Sie hat zwar Notfalltabletten dabei, aber wünschenswert wäre das sicherlich nicht, dass sie sie nehmen müsste.
So hält sie sich im hoffentlich sicheren Abstand von den Stöcken.

Bienengott Babilas

Bienengott Babilas

Bienenstock

Bienenstock

Das Museum ist wunderschön gelegen und einzigartig.

Das Museum ist wunderschön gelegen und einzigartig.

Bienenstöcke

Bienenstöcke

Bienenstock

Bienenstock

nee, keine Bienstöcke, sondern Schaukeln.

nee, keine Bienstöcke, sondern Schaukeln.

Haus mit Exponaten

Haus mit Exponaten

Du bist hier : Startseite Europa Litauen Litauen-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Polen-Litauen-Lettland-Estland
Details:
Aufbruch: 03.08.2013
Dauer: 14 Tage
Heimkehr: 16.08.2013
Reiseziele: Polen
Litauen
Lettland
Estland
Der Autor
 
Sulamith Sallmann berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Sulamith sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors