Rom und die Region Lazio in 7 Tagen

Italien-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober 2010  |  von Sven L.

Ein Besuch der ewigen Stadt mit Vatikan und den sehenswerten Unesco Welterbestätten in Tivoli und Tarquinia in der Region Lazio im Umkreis von 100 Km um Rom.

Anreise in die ewige Stadt

Es ist Herbst also wieder mal für mich soweit um eine Städterundreise zu unternehmen.Mein Ziel liegt diesmal in Rom und seiner Region Lazio.
Rom ist die Hauptstadt Italiens und mit 2,8 Millionen Einwohnern die größte Stadt des Landes.Sie liegt am Fluß Tiber.Sie war Ausgangspunkt und Mittelpunkt des römischen Reiches und besitzt bis heute bedeutende Baudenkmäler und Museen.Seit 1980 gehört die Altstadt von Rom zum UNESCO WELKULTURERBE.
Um dorthin zu gelangen habe ich ein Flugtiket bei Air Berlin für 90 Euro gebucht.Mein Startflughafen ist diesmal der von mir äußerst unbeliebte Airport Berlin Tegel.Er ist unter den 10 größten Flughäfen in Deutschland der einzige ohne Schienenanbindung so das man eine der wenigen Buslinen nutzen muß die oftmals völlig überlastet sind.Auch die Terninals selber sind überlastet weil Tegel nicht für diese Größenordnung an Flugbewegungen erbaut worden ist.Geschäfte gibt es nur wenige so das es nicht viel Konkurenz gibt und die Preise entsprechend sind.Es wird also höchste Zeit das dieser Flughafen endlich geschloßen wird und man am neuen Flughafen BBI wie ein richtiger Fluggast behandelt wird und das von An und Abfahrt an !!

Von Berlin Mitte aus geht es mit dem Bus TXL zum unbeliebten Flughafen Berlin Tegel

Von Berlin Mitte aus geht es mit dem Bus TXL zum unbeliebten Flughafen Berlin Tegel

Flughafen Berlin Tegel

Flughafen Berlin Tegel

Berlin Tegel

Berlin Tegel

Delta Airlines in Berlin Tegel vor dem Abflug nach New York

Delta Airlines in Berlin Tegel vor dem Abflug nach New York

Air Berlin in Berlin Tegel noch in alter Lackierung

Air Berlin in Berlin Tegel noch in alter Lackierung

Während des Fluges nach Rom an Bord von Air Berlin

Während des Fluges nach Rom an Bord von Air Berlin

Flugroute ... Die Maschine hat Rom fast erreicht

Flugroute ... Die Maschine hat Rom fast erreicht

Meine Reiseroute durch die Region Lazio

Nach ca. 2 Stunden Flugzeit hat die Maschine den Flughafen Rom Fiumicino Leonardo Da Vinci erreicht.Er ist mit fast 40 Millionen Fluggästen der größte Airport in Italien und Hauptdrehkreuz der Fluggesellschaft ALITALIA.Der Flughafen besitzt 4 Terminals und hat auch neben Busverbindungen eine gute Schienenanbindung in die Innenstadt von Rom wie es sich gehört.Ich nutze für die Fahrt vom Flughafen zum Hauptbahnhof Rom Termini den Leonardo Express zum Preis von 14 Euro. Es herschen angenehme 25 Grad und Sonne pur.

Tower am Flughafen Rom Fiumicino

Tower am Flughafen Rom Fiumicino

Flughafen Rom Fiumicino

Flughafen Rom Fiumicino

Alitalia am Flughafen Rom Fiumicino

Alitalia am Flughafen Rom Fiumicino

Alitalia Maschine

Alitalia Maschine

Alitalia Maschine am Terminal

Alitalia Maschine am Terminal

Im Terminal von Rom Fiumicino

Im Terminal von Rom Fiumicino

Vor den Terminals warten Buse und Taxen

Vor den Terminals warten Buse und Taxen

Leonardo Express am Flughafen Rom Fiumicino

Leonardo Express am Flughafen Rom Fiumicino

Unsere Route im Leonardo Express vom Flughafen zum Hauptbahnhof Rom Termini

Unsere Route im Leonardo Express vom Flughafen zum Hauptbahnhof Rom Termini

© Sven L., 2010
Du bist hier : Startseite Europa Italien Italien-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 05.10.2010
Dauer: 7 Tage
Heimkehr: 11.10.2010
Reiseziele: Italien
Vatikan
Der Autor
 
Sven L. berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors