Lissabon und Azoren

Portugal-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober / November 2017  |  von Yvonne Hofmann

Zwei Tage Lissabon sowie anschließend Flug auf die Azoren; Besuch der Inseln Pico - Fajal - Teiceira und Sao Miguel

Lissabon

Beim Landeanflug auf Lissabon - Aqueduto das Águas Livres

Beim Landeanflug auf Lissabon - Aqueduto das Águas Livres

Lissabon

Im hübschen Altstadt-Viertel Alfama beziehen wir in einer netten Ferienwohnung Quartier, bevor wir den Stadtteil mit seinen verwinkelten Gassen, Treppen, Kneipchen und Läden erkunden und in einem Straßen-Restaurant in der Nähe des Fado-Museums ein leckeres Dinner einnehmen.
Anderntags unternehmen wir einen Stadt-Spaziergang - am Tejo entlang zum Placa Comercio, dem Elevator Santa Justa und dem Praca Dom Pedro; wir schlendern durch Bairro Alto, fahren mit einer Standseilbahn und essen süße Pastel`s.
Lissabon ist eine wunderschöne Stadt mit einer angenehmen, entspannten und vitalen Atmosphäre ohne die Hektik und Businessmäßigkeit typischer Großstädte; überall laden Plätze und hübsche Details zum Innehalten und Chillen ein.

Taxis in Lissabon

Taxis in Lissabon

Lissabon - Praca dom Pedro

Lissabon - Praca dom Pedro

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Elevator Santa Justa

Lissabon - Elevator Santa Justa

Stadtimpressionen Lissabon

Stadtimpressionen Lissabon

Lissabon - die berühmte Linie 28

Lissabon - die berühmte Linie 28

Lissabon - Kathedrale Santa Maria

Lissabon - Kathedrale Santa Maria

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Placa de Commercio

Lissabon - Placa de Commercio

Lissabon - modernes Stilleben

Lissabon - modernes Stilleben

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Seefahrer-Denkmal, Hieronymus-Kloster und Statue Cristo Rei

Vom Ufer des Tejo hat man immer wieder den imposanten Blick zur Brücke des 25. April und der Statue Cristo Rei.
Zunächst besichtigen wir das Seefahrer-Denkmal und anschließend das Hieronymus-Kloster.

Lissabon - Seefahrer-Denkmal

Lissabon - Seefahrer-Denkmal

Lissabon - Seefahrer-Denkmal

Lissabon - Seefahrer-Denkmal

Lissabon - im Hieronymus-Kloster

Lissabon - im Hieronymus-Kloster

Lissabon - im Hieronymus-Kloster

Lissabon - im Hieronymus-Kloster

Lissabon - Tejo, Brücke 25. April und Statue Cristo Rei

Nach einem gemütlichen Mittagessen im Kloster-Cafe lassen wir uns mit einem Taxi über die Brücke des 25. April zur Christusstatue chauffieren.

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Stadtimpressionen

Lissabon - Teijo, Brücke des 25. April sowie Statue Cristo Rei

Lissabon - Teijo, Brücke des 25. April sowie Statue Cristo Rei

Lissabon - Brücke des 25. April

Lissabon - Brücke des 25. April

Lissabon - Statue Cristo Rei

Lissabon - Statue Cristo Rei

Lissabon - Kastell Sao Jorge

Am letzten Tag unserer Lissabon-Visite besichtigen wir das Kastell Sao Jorge, das von den Mauren erbaut wurde. Die Aussichtsplattform gewährt einen fantastischen Blick über die Stadt.

Lissabon - Blick vom Kastell Sao Jorge auf die Stadt

Lissabon - Blick vom Kastell Sao Jorge auf die Stadt

Lissabon - Blick vom Kastell Sao Jorge auf die Stadt

Lissabon - Blick vom Kastell Sao Jorge auf die Stadt

Lissabon - Kastell Sao Jorge

Lissabon - Kastell Sao Jorge

Lissabon - Kastell Sao Jorge

Lissabon - Kastell Sao Jorge

Lissabon - Kastell Sao Jorge

Lissabon - Kastell Sao Jorge

© Yvonne Hofmann, 2019
Du bist hier : Startseite Europa Portugal Portugal-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 22.10.2017
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 13.11.2017
Reiseziele: Portugal
Der Autor
 
Yvonne Hofmann berichtet seit 13 Monaten auf umdiewelt.