4 Mädels auf Kurztrip nach Malaga

Spanien-Reisebericht  |  Reisezeit: Februar 2019  |  von Thalia&Christine R

23.02.2019: Malaga

Bis wir alle mit der Morgentoilette fertig sind, ist es 10 Uhr als wir die Straße betreten.
Unser Hauptziel für heute ist das Monument " Alcazaba- Gibralfaro"

Die Kathedrale von Malaga, " Die kleine Einarmige"
1528-1783 wurde an ihr gebaut. Weil die Bürger genug hatten von den Sonderzahlungen, wurde der Bau dann ohne Fertigstellung des 2. Turms eingestellt

Die Kathedrale von Malaga, " Die kleine Einarmige"
1528-1783 wurde an ihr gebaut. Weil die Bürger genug hatten von den Sonderzahlungen, wurde der Bau dann ohne Fertigstellung des 2. Turms eingestellt

Museum „Carmen Thyssen“- nur von außen angeschaut...

Museum „Carmen Thyssen“- nur von außen angeschaut...

Hier wird schon einiges für den Karneval aufgebaut

Hier wird schon einiges für den Karneval aufgebaut

Hier setzen wir einen Punkt in unserer „map“ , weil wir hier später essen möchten

Hier setzen wir einen Punkt in unserer „map“ , weil wir hier später essen möchten

Das ist die berühmte Bodega „Pimpi“  - hier sollte man unbedingt abends mal einkehren

Das ist die berühmte Bodega „Pimpi“ - hier sollte man unbedingt abends mal einkehren

Carneval....

Carneval....

Die Burg Gibralfaro aus dem 14. Jahrhundert diente als Unterkunft für die Truppen und dem Schutz der Alcazaba

Die Burg Gibralfaro aus dem 14. Jahrhundert diente als Unterkunft für die Truppen und dem Schutz der Alcazaba

Vor der Burg ist ein Amphitheater

Vor der Burg ist ein Amphitheater

Die Burg verfügte über 2 Mauerringe und 8 Wehrtürme und galt als unbezwingbar.
Ein Wehrgang verband die Burg mit der Alcazaba.
Das ist heute nicht mehr so. Wir müssen wieder raus und außen herum zum Eingang der Alcazaba

Eintritt für die Burg und Alcazaba ist 5,50 Euro

Eintritt für die Burg und Alcazaba ist 5,50 Euro

Der Name der Burg, stammt von dem Leuchtturm, der sich einst auf dem Berggipfel befand

Der Name der Burg, stammt von dem Leuchtturm, der sich einst auf dem Berggipfel befand

Das Wetter ist herrlich und wir haben tolle Aussichten

Das Wetter ist herrlich und wir haben tolle Aussichten

Die Stierkampfarena

Die Stierkampfarena

Schöne Innenhöfe....

Schöne Innenhöfe....

Blick von der Alcazaba zum Hafen, unser nächstes Ziel

Blick von der Alcazaba zum Hafen, unser nächstes Ziel

Kleiner Strandspaziergang muss auch sein...

Kleiner Strandspaziergang muss auch sein...

Fische werde an Holzkohle gegrillt, gerne hätten wir hier was getrunken, aber es war zu voll

Fische werde an Holzkohle gegrillt, gerne hätten wir hier was getrunken, aber es war zu voll

So kehren wir in der Tapasbar ein, die wir heute Vormittag markiert hatten

So kehren wir in der Tapasbar ein, die wir heute Vormittag markiert hatten

Wir bekommen unendlich viele Tapas Ufer kleines Geld...

Wir bekommen unendlich viele Tapas Ufer kleines Geld...

Hier spielt schon eine Band...

Hier spielt schon eine Band...

Der Karneval wird um 20 Uhr eröffnet, so haben wir noch Zeit ...

Der Karneval wird um 20 Uhr eröffnet, so haben wir noch Zeit ...

.....und kehren noch mal ein...

.....und kehren noch mal ein...

Die Eröffnung des Karnevals zieht sich und weckt nicht die große Begeisterung in uns.
So gehen wir schon um 21.30 Uhr heim.
Morgen wollen wir wieder eine Autotour nach Ronda machen, dafür wollen wir etwas früher aufstehen.

Du bist hier : Startseite Europa Spanien Spanien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wieder wollen wir in diesem Jahr einen Kurztrip starten. Bei der Auswahl des Reisezieles, kamen wir auf Malaga, weil auf Ines`Handy bei der Flugsuche immer wieder ein Bild von einem schönen Castell erschien. Sie googelt, wo das wohl ist und entschied damit unser nächstes Ziel: Malaga Sofort buchen wir die Flüge bei easyjet und beschließen gutgelaunt den Freitag Abend
Details:
Aufbruch: 22.02.2019
Dauer: 4 Tage
Heimkehr: 25.02.2019
Reiseziele: Spanien
Der Autor
 
Thalia&Christine R berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors