Santa Cruz de Teneriffa - zum dritten....

Spanien-Reisebericht  |  Reisezeit: Februar / März 2019  |  von Inge Waehlisch Soltau

Ankunft in Teneriffa: ---Playa Teresitas---

Playa Teresitas 2016

Der schönste Strand in der Nähe von Santa Cruz befindet sich ca. 7 km nordöstlich im kleinen Fischerdorf San Andrés - Playa Teresita. Zur Verschönerung des ehemals vulkangrauen Kieselstrands wurden 1970 Schiffsladungen mit feinem Saharasand aus der damaligen spanischen Kolonie Westsahara herbeigeschafft.

Goldgelber Sad aus der Sahara

Goldgelber Sad aus der Sahara

Recht idyllisch mit den Palmen

Recht idyllisch mit den Palmen

Am Ende des Strands

Am Ende des Strands

Der Strand ist ca. 1 km lang, und es wurden zahlreiche Palmen angepflanzt. Damit der Sand nicht gleich wieder weggewaschen wird, wurde ein Damm hinaus aufs Meer gebaut.
Man kann Liegen und Sonnenschirme mieten. Aber zu dieser Jahreszeit kommen nur einige Touristen, für die Einheimischen (und auch für mich) war das Wasser zu kalt.

Viel Platz

Viel Platz

Die Berge hinter dem Strand

Die Berge hinter dem Strand

Spuren im Sand

Spuren im Sand

Playa Teresitas 2017

An einem sonnigen Morgen fuhren wir dann auch wieder nach San Andres. Am schönen Playa Teresitas mieteten wir uns Liegen und genossen den Blick aufs Meer, denn leider war das Wasser zum Schwimmen zu kalt.
Als dann am späteren Nachmittag vermehrt Wolken auftauchten, fuhren wir in den Ort San Andres und genossen in einem der zahlreichen Fischrestaurants ein gutes Essen.

Playa Teresitas

Playa Teresitas

Playa Teresitas

Playa Teresitas

2019

So oft wie in diesem Jahr waren wir noch nie an diesem wunderschönen Strand. Es war ungewöhnlich heiss für diese Jahreszeit, und so war das Wasser auch ein bisschen angenehmer. Noch immer keine Temperatur, wo man lange schwimmen möchte, aber wenigstens für eine kurze Abkühlung o.k.

Der wunderschöne Teresitas Strand

Der wunderschöne Teresitas Strand

Das Ende des Strands

Das Ende des Strands

Blick von der Mole auf den Strand

Blick von der Mole auf den Strand

Wir blieben immer bis zum späten Nachmittag und gingen dann essen in einem der Fischrestaurants in San Andres.

Blick auf San Andrés

Blick auf San Andrés

Ideal fürs Drachenfliegen

Ideal fürs Drachenfliegen

Du bist hier : Startseite Europa Spanien Spanien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Längerer Aufenthalt in Santa Cruz de Teneriffa mit dem schönen Strand Las Teresitas und dem Karneval sowie Ausflüge nach Puerto de la Cruz, La Laguna, La Orotova, in den Teide Nationalpark, in den Norden und den Süden der Insel
Details:
Aufbruch: 08.02.2019
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 01.03.2019
Reiseziele: Spanien
Der Autor
 
Inge Waehlisch Soltau berichtet seit 13 Monaten auf umdiewelt.