Frank Schlawe

ist seit 14 Jahren dabei
Nachricht an Frank
Über mich:
Seit einigen Jahren filme ich, meine Frau fotografiert, über und unter Wasser in Gebieten jenseits touristisch ausgetretener Pfade – privat, aber auch als Auftragsarbeit. Mit einigen Filmen reisen wir - mit einem Multimediavortrag unter den Armen – auch durch die Lande und referieren bei Tauchschulen, Zoos oder auch Vereinen über Land und Leute, Flora und Fauna.

Meine Frau und mich reizen speziell die Reiseziele, die etwas Besonderes in Sachen Natur bieten und noch nicht kommerzialisiert sind. Der Kontakt zur örtlichen Bevölkerung ist uns besonders wichtig, um die Menschen kennen zu lernen und nebenbei unseren Filmen einen authentischen Hintergrund zu geben.

Sicher stehen wir nicht alleine mit der Erfahrung, dass die Probleme, aber auch die Lebensfreude, die wir durch und mit den Menschen erfahren durften, uns verändert haben. Eine Korrektur unseres Weltbilds, Werteempfindens und sicher auch unserer Definition von Glück oder gar Zufriedenheit ist die Folge, die wir gern´ in Kauf nehmen.

Für uns eine Bereicherung für das eigene Ich, die wir jedem von Euch wünschen.

Probiert es aus!

Meine Reiseberichte