Nicaragua im Oktober 2017

Reisezeit: Oktober / November 2017  |  von Martin M.

Hinreise: Einreise

Einreise in Managua

Managuas internationaler Flughafen heisst „Augusto César Sandino“ und ist sehr übersichtlich und gut organisiert. Nach den erwarteten 15 Minuten Anstehen vor der Passkontrolle wurde ausnahmslos jeder Passagier, mit einer kleinen Webcam am Schalterfenster, fotografiert und musste ein paar Fragen beantworten.
Ich denke, man will damit den grossen (ungeliebten) Nachbarn im Norden nachahmen. Aber es fühlte sich mehr wie eine Plauderei an, als eine ernstgemeinte Kontrolle. Die Zöllner sprachen sehr gutes Englisch. Was für eine sympathische Passkontrolle!

Aber dann kam es knüppeldick: Die Gepäckkontrolle!

© Martin M., 2017
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Nicaragua Einreise
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach ein paar Ausflügen nach Kalifornien und Mexico wage ich nun ein echtes Abenteuer. Ich will Euch Antworten zu Fragen liefern, die ich erst auf der Reise erhielt und Euch Mut machen, vielleicht selber mal diesen unglaublichen Trip in Angriff zu nehmen. Es wird nichts beschönigt oder dramatisiert. Meine Tipps sollen Euch bei der Vorbereitung und in gewissen Situationen vor Ort helfen.
Details:
Aufbruch: 16.10.2017
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 04.11.2017
Reiseziele: Nicaragua
Der Autor
 
Martin M. berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.