Vietnam-Reisebericht :Vietnam und Kambodscha

Es geht wieder los. Mitte Dezember geht es für 3 Wochen nach Vietnam und einem kleinen Abstecher nach Kambodscha. Warum Vietnam? Nachdem Urlaub in Nepal, wollte ich gerne noch mehr von Asien kennen lernen. Und dann kam mir halt der Gedanke nach Vietnam. Tolle Landschaften und nette Menschen, so wird es von vielen Leuten beschrieben. Also werde ich mich mal überraschen lassen. Wer lust hat kann mir hier folgen, falls ich regelmäßig Internet habe. Viel Spaß beim lesen.

Vorbereitung auf die Reise und Vorfreude

Planung und weiteres

Wie bereits in der Einführung erwähnt geht es Mitte Dezember nach Vietnam und einen Abstecher nach Kambodscha.

Nachdem das Fernweh wieder Überhand genommen hat, musste also die Planung für den nächsten Urlaub anstehen. Asien sollte es nach den tollen Eindrücken des letzten Jahres nochmal werden. Also informiert und dann habe ich mich für Vietnam entschieden. Dieses Land welches uns eher durch "Vietnamkrieg" bekannt ist, obwohl dieser bereits seit Jahrzehnten vorbei ist. Landschaftlich reizvoll und viele nette Menschen, so wird es von den Leuten beschrieben die ich kenne und die bereits dort waren. Das soll auch das Hauptziel der Reise sein, das Land, die Leute und deren Kultur kennenlernen, aber auch am Ende ein paar Tage noch die warmen Temperaturen genießen und dabei entspannen.

Da der Urlaub für dieses Jahr bereits relativ knapp war, kam als Reisezeit nur der Dezember in Frage, damit man die Feiertage dort optimal nutzen kann. Weihnachten alleine in Vietnam, na ja meine Familie habe ich jetzt 30 Jahre an Weihnachten gesehen, sollte also auch einmal ohne gehen.
Danach ging es auf die bekannten Internetseiten um diverse Flugangebote zu durchforsten. Am Ende ist es dann Emirates geworden. Von Frankfurt geht es mit dem A380 über Dubai nach Saigon.
Nachdem der Visumkram auch erledigt ist, kann es jetzt also praktisch losgehen. Eine genau Reiseroute steht noch nicht fest. Grobe Planung ja, aber der Rest wird an Ort und Stelle entschieden. In Ho Chi Minh City werde ich die ersten beiden Nächte verbringen und dann mal schauen. Nähreres gibt es dann kurz vor Start oder wenn ich eingetroffen bin.

Viel Spaß euch hier beim lesen und mitverfolgen meiner Reise.

© Andreas Krämer, 2014
Du bist hier : Startseite Asien Vietnam Vietnam-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 10.12.2014
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 30.12.2014
Reiseziele: Vietnam
Kambodscha
Der Autor
 
Andreas Krämer berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors