Singapur & Sumatra

Indonesien-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai / Juni 2015  |  von Konstanze G.

Unterwegs nach Bukittingi

Abschied vom Lake Maninjau. Nächstes Ziel heißt Bukittingi. Ein sehr netter Bergort, flankiert von 2 Vulkanen, dem Merapi und dem Singalalang, wenn ich es richtig schreibe.

Unterwegs boten sich wunderschöne Fotomotive vom See noch einmal und von Mingangkabau Häusern, die mich total begeistert haben.

zum Abschied, zeigt sich unser See von der schönsten Seite

zum Abschied, zeigt sich unser See von der schönsten Seite

Unterwegs viele schöne Minangkabau Häuser. Schlecht zu beurteilen, welche indonesische Wohnkultur mir denn nun besser gefällt, Tongkonans in Sulawesi, Lumbungs auf Lombok oder Minangkabau Häuschen in West Sumatra. Auf jeden Fall steht meine Bewertung fest, sie sehen wunderschön aus, schöne Schnitzarbeiten und ohne Zweifel mit Naturfarben gefärbtes Holz.

Auch wie im Torajaland, hat das ein sehr eigenes Flair, wie sich das für eine eigene Kultur gehört. Wunderschön.

das Meeting House wurde von unserem Minangkabau Guide lapidar beurteilt, wäre längst nicht daas Schönste

das Meeting House wurde von unserem Minangkabau Guide lapidar beurteilt, wäre längst nicht daas Schönste

© Konstanze G., 2015
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Indonesien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Sumatra - Urlaub am See - 5. Runde in Indonesien
Details:
Aufbruch: 14.05.2015
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 08.06.2015
Reiseziele: Indonesien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors