Inselreisen - einmal bis nach Australien und über Indonesien wieder zurück

Indonesien-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai 2016  |  von Konstanze G.

Die Gili Inseln: Gili Trawangan

Welche der Gili Inseln gefällt mir am Besten. Beides sind einfach herrliche Inseln. Meno wartet noch auf einen Besuch von mir. Gili Trawangan finde ich trotz des Touristenrummels immer noch die Schönere.

Eine schöne Atmosphäre haben beide Inseln, an unbefestigten Sandweg laden die herrlichen Terrassen mit Bambusmöbeln und Blick auf den weißen Strand zum Verweilen ein.

See-Pferdchen gibt es auf beiden Inseln.

In dem Beach Pub, wo ich bei jedem Gili Besuch weilte, erinnerte man sich sogar an mich. Ich war ganz bestürzt, alles ist zugebaut, die neue Strand-Promenade ist dennoch schön, um dort entlang zu flanieren, um den einen oder anderen Gegenstand zu feilschen, in meinem Fall Schmuck. Es gibt Perlen, die beste Qualität haben die Strand-Händler meiner Meinung nach und sehr viel Türkis ist im Angebot. Sarah eime ganz nette Indonesierin hat mir am Strand auf Gili Air wunderschönen Naturschmuck ganz nach meinen Wünschen angefertigt. Hier sollte man nicht zu lange überlegen.

Im Rucksack sind schon viele tolle Strandfünde.

© Konstanze G., 2016
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Indonesien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Der lange Traum Australien kombiniert mit Inselreisen in Indonesien und einem bunten Tupfer Singapur
Details:
Aufbruch: 04.05.2016
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 29.05.2016
Reiseziele: Indonesien
Australien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors